Die Metal-Alben der Woche vom 04.12. mit Iron Savior, Hollywood Undead, Gama Bomb u.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Iron Savior

In manchen Passagen wird man an die blumige Ausdrucksweise von Blind Guardian erinnert. Einige Arrangement-Ideen fallen allerdings so zuckersüß aus, dass der Song zwar im Ohr kleben bleibt, man jedoch das Gefühl nicht los wird, dass weniger in diesem Fall mehr gewesen wäre. (Hier das komplette Review lesen)

🛒  SKYCREST bei Amazon

Hollywood Undead

NEW EMPIRE: VOL. 2 bestätigt leider das Vorurteil, dass das beste Material in solchen Fällen eher auf VOL. 1 zu finden ist. Vor allem stellt sich beim Hören eine Frage: Wo sind die Gitarren, verdammt noch mal?! Ich erwarte von einer Crossover-Band keine herabregnenden Slayer-Riffs, aber speziell Hollywood Undead haben in der Vergangenheit mehrfach bewiesen, dass sie… (hier weiterlesen)

Gama Bomb

Punk-Einflüsse, wie sie auch bei frühen Overkill– oder S.O.D.-Veröffentlichungen zu bestaunen waren, sind nach wie vor fester Bestandteil des Sounds – und ein Stück wie ‘Iron Blood’ erinnert fast schon an Anvil. (Hier das komplette Review lesen)

🛒  SEA SAVAGE bei Amazon

Diese und noch viele weitere aktuelle relevante Reviews findet ihr hier und in der METAL HAMMER-Dezemberausgabe.

***

Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper

Bestell dir jetzt und nur für kurze Zeit 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 € direkt nach Hause: www.metal-hammer.de/spezialabo

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Spot On: Newcomer-Bands im Fokus

Lasst ihr auch oft die gleichen Lieder in der Playlist rauf und runter laufen? Dabei tut ein bisschen frischer Wind doch gut, außerdem verpasst man jede Menge neuer Künstler. Um genau diese jungen Bands dreht sich unsere Rubrik "Spot On". Wir geben regelmäßig ein Fragenpaket raus, das dann von Bands und Künstlern beantwortet wird. Die Ergebnisse im Video könnt ihr euch entweder auf unserem YouTube- oder Instagram-Account ansehen. Exploring Birdsong Vorhang auf für Exploring Birdsong! Das englische Trio spielt eine verzaubernde Mischung aus klarem Gesang, klaviergetriebenen Melodien und eckigen Prog-Elementen. 2019 erschien die erste EP THE THING WITH FEATHERS. Vor…
Weiterlesen
Zur Startseite