Toggle menu

Metal Hammer

Search

Feuerschwanz: MEMENTO MORI #1 der Charts

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das Jahr beginnt für Feuerschwanz mit einem großen Highlight! MEMENTO MORI, das neue Album der Mittelalter-Folk-Metaller, steigt auf Platz 1 der offiziellen deutschen Album-Charts ein! Damit erreicht die steile Karriere der Formation, die als Spaß-Rock-Band startete und sich mittlerweile zu einem der größten und ernst zu nehmendsten Acts im deutschen Folk Rock und Heavy Metal entwickelt hat, einen neuen Höhepunkt.

Napalm Records-Gründer, -Eigentümer und -Geschäftsführer Markus Riedler gratuliert. „Feuerschwanz mit ihrem neuen Album MEMENTO MORI auf #1 in den Charts — was für ein Start in das neue Jahr! Feuerschwanz schaffen es, ihren Trademarkes treu zu bleiben und sich trotzdem musikalisch weiterzuentwickeln. Ihre Texte erzählen aus der Vergangenheit, Heldentaten und großen Schlachten, und erscheinen auch 2022 erschreckend real. Eine lebensbejahende Band, immer nah an ihren Fans, welche auch in düsteren Zeiten für positive Stimmung sorgen. Großen Dank an alle Beteiligten, die für diesen kometenhaften Aufstieg der Band gesorgt haben!“

Feuerschwanz zum Chart-Einstieg: „Es ist wirklich schwer in Worte zu fassen, und wir können es tatsächlich noch immer nicht wirklich glauben, aber wir haben es tatsächlich geschafft und bedanken uns bei allen, die diesen Erfolg möglich gemacht haben! Wir haben eine lange Reise hinter uns. Wie bei Frodo, der sich aus dem Auenland auf einen aussichtslosen Weg machte, war der Erfolg bei uns anfangs nie geplant oder vorgesehen!

🛒  MEMENTO MORI bei Amazon

Feuerschwanz sind unendlich dankbar

Der Spaß am Musikmachen hat uns durch viele Konzerte getragen. Im Laufe der Jahre, vieler Festivals und Tourneen haben sich uns so unglaublich viele Folk und Metal Fans angeschlossen, die uns momentan durch diese Zeiten tragen. Ihnen sind wir unendlich dankbar für den heutigen Tag. Der Tag wird kommen, an dem wir wieder live auf der Bühne stehen und euch eure Unterstützung zurückzahlen können!“

Nach der ersten Platzierung in den offiziellen deutschen Charts mit WUNSCH IST WUNSCH (2011, #95), führte ein kometenhafter Aufstieg 2016 mit dem Album SEX IS MUSS zum ersten Mal in die Top 10 (Platz 7). Nach dem Label-Wechsel 2020 zum österreichischen Label Napalm Records stieg das erste Album für diese, DAS ELFTE GEBOT, im Juni 2020 gleich auf Platz 3 ein und hielt sich 8 Wochen in den deutschen Top 100-Album-Charts. Das Live-Album DIE LETZTE SCHLACHT, welches im August 2021 veröffentlich wurde, kam auf Platz 4 der Album-Charts. In der ersten  Kalenderwoche 2022 ist mit MEMENTO MORI Platz 1 und damit der vorläufige Höhepunkt der Band-Geschichte erreicht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Der METAL HAMMER Podcast – Folge 23

Zurück zum Glück – es dauerte auch ein Stück: Der METAL HAMMER Podcast kehrt nach kurzer Selbstfindungsphase zurück auf die Bildfläche. Auch dank unaufhörlicher Nachfrage der METAL HAMMER-Leserschaft, wann es denn endlich weiterginge. Wir freuen uns über so viel Zuspruch und danken für eure Treue! Alles beim Alten, aber mit einer neuen Stimme: METAL HAMMER-Redakteurin Katrin Riedl teilt sich aktuell das Podcast-Mikrofon mit Veteran Sebastian Kessler. Thematisch geht es überspitz(t) zu: Feuerschwanz erklimmen mit ihrem Album MEMENTO MORI die Spitze der Charts. Wir klingelten bei Ben "Richard Hodenherz III." Metzner durch, um uns nach der Stimmung der Met- und Miezen-Metaller…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €