Toggle menu

Metal Hammer

Search

Godsmack: Die Nachholtermine der Deutschland-Tour stehen fest

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Mitte Oktober 2018 erreichte uns die traurige Nachricht, dass nach dem plötzlichen Tod des Sohns von Gitarrist Tony Rombola Godsmack ihre für Herbst 2018 geplante Europatournee verschieben mussten.

Das Ganze findet nun im März 2019 statt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit; wer noch keines hat, kann sich an die offizielle Vorverkaufsstelle wenden: www.livenation.de/artist/godsmack-tickets.

WHEN LEGENDS RISE jetzt bei Amazon kaufen

Mit ihrem aktuellen Album haben sich Sully Erna, Gitarrist Tony Rombola, Bassist Robby Merrill und Schlagzeuger Shannon Larkin ganz auf ihre Anfänge und ursprünglichen Stärken besonnen.

WHEN LEGENDS RISE (Review hier) zeigt die Band mit neuem Produzenten und einem Sound, der sich vom Heavy Metal Richtung Hard Rock entwickelt hat. Auf eines ist dabei Verlass: Godsmacks heftige Gitarren-Sounds sind kompromisslos wie eh und je. Die anstehenden Konzerte werden es beweisen.

Godsmack – Tour 2019

  • 07.03. Köln, Live Music Hall
  • 08.03. München, Tonhalle
  • 10.03. Köln, Live Music Hall
  • 22.03. Hamburg, Grosse Freiheit 36
  • 24.03. Berlin, Huxleys Neue Welt

teilen
twittern
mailen
teilen
Limp Bizkit spielen Konzert für 3 US-Dollar

Da sag' noch einmal jemand: Erfolg lässt einen abheben. Limp Bizkit haben für den 5. März eine Show in Troubadour in Los Angeles, Kalifornien angekündigt, die genau 3 US-Dollar kosten wird, was umgerechnet ungefähr 2,60 € sind. Da kostet das Bier bei den meisten Konzertveranstaltungen bereits mehr. https://www.instagram.com/p/BucZ2lWh_9K/?utm_source=ig_embed Limp Bizkit werden das kommende Konzert laut Ankündigung in Originalbesetzung spielen. Mit dem Titel ‘Three dollar show y’all’ weist die Band auf ihr 1997 veröffentlichtes Debütalbum THREE DOLLAR BILL, Y'ALL $ hin. Ob es an dem Abend die Platte an einem Stück zu hören geben wird, lässt die Band bisher noch offen.
Weiterlesen
Zur Startseite