Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Megadeth stehen kurz vor Tournee-Antritt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In zwei Wochen starten Five Finger Death Punch ihre Tournee, bei der auch Megadeth mit der Partie sein werden. Die Teilnahme der Band an der Konzertreise wurde bereits im vergangenen August bestätigt, als noch nicht recht klar war, wie Frontmann Dave Mustaine seine Kehlkopfkrebs-Behandlung überstehen wird.

Für alle, die bisher noch Zweifel hatten, gaben Megadeth nun ein erfreuliches Update über ihre Social Media-Kanäle: „Megadeth ist zurück!“, hieß es dort.

„Wir können es kaum erwarten, euch alle 2020 auf ‘The Killing Road’ zu sehen und live zu spielen! Welche Songs wollt ihr hören?“, lautete es weiterhin unter einem Bild, das Mustaine und Gitarrenkollegen Kiko Loureiro zeigt. Im Rahmen der „Megadeathpunch“-Tournee werden Megadeth zusammen mit Five Finger Death Punch und Bad Wolves auch sechs mal in Deutschland Halt machen.

Erfolgreiche Behandlung

Dave Mustaine bekam Mitte des vergangenen Jahres die Diagnose Kehlkopfkrebs, woraufhin die Band zunächst jegliche Konzertpläne absagte. Mustaines Ärzte äußerten sich aber bald darauf sehr optimistisch, was den Behandlungsverlauf des Musikers anging und im Oktober war er dann auch erfolgreich durch mit seiner Behandlung und erholte sich.

teilen
twittern
mailen
teilen
Dave Mustaine covert Beatles-Klassiker mit seiner Tochter

Megadeth-Frontmann Dave Mustaine befindet sich derzeit – wie viele andere auch – zu Hause und hat die Zeit dort genutzt, um mit seiner 21-jährigen Tochter Electra einen Song zu covern. Die beiden spielen den The Beatles-Klassiker ‘Come Together’ nach. Einen kurzen Clip dazu teilten sie anschließend über die Sozialen Medien im Rahmen der ‘MyMusicMoment’-Bewegung, die von der Non-Profit-Organisation Alzheimer's Assoziation ins Leben gerufen wurde. Diese Bewegung ist Teil einer Sammlung mit dem Titel ‘Music Moments’, die Anfang des Monats veröffentlicht wurde und neue Lieder von bekannten Künstlern wie Sting oder Nile Rodgers enthält. Dabei soll die persönliche und emotionale Verbindung zwischen Musik…
Weiterlesen
Zur Startseite