Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24
Jetzt ordern!

Metallica: Exklusive Black Album-Tribute-CD nur in METAL HAMMER 08/2021

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In der nächsten Ausgabe werden wir mit einer exklusiven Metallica-CD bei euch vorstellig werden! In der großen Titelgeschichte lest ihr eine umfangreiche Historie mit allen Infos rund um das schwarze Album. Die Augustausgabe kann bereits jetzt vorbestellt werden und kommt frei Haus zu euch (also keine extra Portokosten!): www.metal-hammer.de/blackalbum. Achtung: Versand ab 14. Juli 2021, dem Erscheinungstag unserer Augustausgabe!

Metal-Feste feiern, wie sie fallen: Das legendäre Black Album von Metallica feiert dieses Jahr sein 30. Jubiläum. METAL HAMMER zelebriert diesen runden Geburtstag mit einer ausführlichen Titelgeschichte und einer einmaligen Beilage: Auf A MAXIMUM TRIBUTE TO THE BLACK ALBUM haben wir starke, rare Cover-Versionen von Tracks des Schwarzen Albums versammelt, unter anderem von Dark Tranquillity, Firewind, The Hu, Apocalyptica und mehr.

Für echte Fans und Sammler – und nur solange der Vorrat reicht!

Die exklusive Metallica Tribute-CD A MAXIMUM TRIBUTE TO THE BLACK ALBUM gibt es nur zusammen mit METAL HAMMER-Ausgabe 08/2021 (ab 14.7. am Kiosk).

Die Tracklist von A MAXIMUM TRIBUTE TO THE BLACK ALBUM:

  1. The Hu SAD BUT TRUE 5:32
  2. Dark Tranquillity MY FRIEND OF MISERY 5:25
  3. Savage Messiah OF WOLF AND MAN 04:13
  4. Die Krupps THE UNFORGIVEN 6:47
  5. Firewind THROUGH THE NEVER 3:57
  6. Nightrage HOLIER THAN THOU 3:17
  7. Apocalyptica NOTHING ELSE MATTERS 4:49
  8. Sinner WHEREVER I MAY ROAM 5:16

Heftversand ab 14.7., portofrei innerhalb Deutschlands

Zusatzinformation – Achtung!

Wir akzeptieren lediglich Zahlung auf Rechnung, Bankeinzug und PayPal.
Eine Kreditkarten-Zahlung kann im Nachgang nach Erhalt der Rechnung per E-Mail mit dem Kunden-Service angestoßen werden.

Die PDF-Version der Ausgabe kann hier gekauft werden: www.metal-hammer.de/epaper

Sollten während des Bestellprozesses Probleme auftreten oder du benötigst Hilfe, wende dich bitte per E-Mail an unseren Kunden-Service: as-media@dpv.de

Es wird sich um dein Anliegen schnellstmöglich gekümmert und Kontakt mit dir aufgenommen!

teilen
twittern
mailen
teilen
Robert Trujillo über Druck bei Metallica-Einstieg

Robert Trujillo hat über seine ersten Auftritte mit Metallica gesprochen. Während jener Konzerte verspürte er laut eigenen Angaben großen Druck. Konzerte um ST. ANGER-Release Robert Trujillo stand erstmals im Mai 2003 mit den Thrash-Giganten auf der Bühne. Kurz vor dem Release von ST. ANGER spielten Metallica vier Konzerte im kleinen Rahmen im The Fillmore im kalifornischen San Francisco – zugelassen waren nur Mitglieder des Metallica-Fanclubs „Met Club“. So stellte die Band den Fans den neuen Bassisten vor, bevor die große Tournee anstand. In einem Radio-Interview mit „107.7 The Bone“, auch „KSAN“, reflektierte Trujillo die Auftritte. Aufnahme von einem der vier…
Weiterlesen
Zur Startseite