Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Nintendo wird 125 Jahre! Metal-Zeitreise durch die Geschichte der Videogames

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seit dem Erscheinen des ersten Videospiels Pong sind bereits 42 Jahre ins Land gezogen. Das scheint viel – doch Games-Gigant Nintendo feiert dieser Tage sogar seinen 125. Geburtstag!

Angefangen hat es bei Nintendo freilich nicht mit Videospielen. Am 23. September 1889 von Fusajirō Yamauchi in Kyōto gegründet, stellte Nintendo (der Name lässt sich mit „Lege das Glück in die Hände des Himmels“ übersetzen) noch Spielkarten her.

Heute ist Nintendo für Spieleserien und -helden wie Super Mario, Zelda, Metroid und Pokemon weltbekannt und aus dem Leben vieler Menschen, ob Gamer oder nicht, nicht mehr wegzudenken.

METAL HAMMER gratuliert zu 125 Jahren Nintendo! Wir selbst sind auch auf dem besten Wege dahin

Passend dazu nimmt euch der YouTube-User, Gitarrist und Gaming-Fan FamiliyJules7X in seinem Video mit auf eine Zeitreise der Videospiel-Geschichte.

>>> Noch mehr Games in der Metal-Version!

Von Pong über World Of Warcraft bis hin zum diesen Jahr erschienenen Dark Souls II hat er sich die Titelmelodien vieler verschiedener Games vorgeknöpft und diesen mit E-Gitarre und Bass einen metallischen Anstrich verpasst.

38 Titelmelodien sind in dem Tribute zu hören und erklären gleichzeitig die fast 18-minütige Spielzeit. Das Projekt beanspruchte nach Angaben des Machers insgesamt drei Jahre Zeit.

Seht euch hier den Metal-Tribute zu den Videogames an:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Welche Games aus dem Tribute habt ihr oder kennt ihr zumindest? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

 

Weitere Highlights

teilen
twittern
mailen
teilen
Mike Portnoy: Ein Rückblick zum 57. Geburtstag

Mike Portnoy, geboren am 20. April 1967 in Long Beach, New York, ist der Inbegriff von Hingabe und Kreativität: Sein Werdegang vom jungen Schlagzeug-Fan zum einflussreichen Wegbereiter des Progressive Metal ist geprägt von Leidenschaft, Disziplin und dem ständigen Drang nach musikalischer Höchstleistung. Inzwischen zählt Portnoy sowohl im Metal- als auch Rock-Bereich zu den angesehensten Drummern. Und heute feiert der Musiker seinen 57. Geburtstag. Die richtige Entscheidung Von Anfang an war Portnoys Leidenschaft für Musik unverkennbar: Schon im Alter von nur elf Jahren bekam er sein erstes Schlagzeug und eignete sich autodidaktisch die Fertigkeiten an, um die Rhythmen seiner Lieblings-Bands wie…
Weiterlesen
Zur Startseite