Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

„Resident Evil 2“: Das Remake erscheint unzensiert in Deutschland

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Aufatmen! „Resident Evil 2“, das gleichnamige Remakes des Klassikers aus dem Jahr 1998, erscheint in Deutschland komplett ohne Zensuren oder andere Kürzungen. Die USK hat dem Spiel eine Freigabe ab 18 Jahren erteilt. Somit steht einem Release in Deutschland nichts mehr im Wege.

Resident Evil 2 jetzt bei Amazon.de bestellen

Zensierte Vergangenheit

Das ist gerade bei „Resident Evil“ alles andere als üblich. So gab es beim ersten Teil ursprünglich Zensuren beim Intro-Video, Teil 2 wurde in Deutschland indiziert und kam später noch mal als zensierte Version auf den Markt. Und auch „Resident Evil 3: Nemesis“ ist nur in gekürzter Fassung in Deutschland erschienen. In den vergangenen Jahren ist die USK zwar deutlich lockerer geworden – und inzwischen sind auch Hakenkreuze in Spielen erlaubt – trotzdem sahen die ersten Gameplay-Szenen von „Resident Evil 2“ dermaßen brutal (und auch brutal gut!) aus, dass es zurecht Bedenken gab.

Doch zum Glück kam alles anders und nun wird auch „Resident Evil 2“ genauso unzensiert erscheinen, wie es zuletzt auch bei „Resident Evil 7 Biohazard“ (Test) der Fall war. Gute Neuigkeiten!

Ankündigungs-Trailer:

Collector’s Edition für Deutschland

Doch nicht nur das, für Deutschland wurde außerdem eine Sammler-Edition von „Resident Evil 2“ angekündigt. Diese enthält neben dem Hauptspiel und DLCs auch noch viele weitere Extras, darunter eine Figur von Leon S. Kennedy. Diese Inhalte sind in der Collector’s Edition von „Resident Evil 2“ enthalten:

  • Vollversion von „Resident Evil 2“ im Steelbook
  • Deluxe-DLC-Paket
  • Figur von Leon S. Kennedy (ca. 30 Zentimeter)
  • Limitierter R.P.D.-Schlüssel
  • Collector’s-Item-Box
  • Artbook
  • Soundtrack
  • „Made In Heaven“-Pin
  • Poster
  • Karte mit Download-Codes für digitale Inhalte
  • Als Download: Original-Version des Soundtracks, Deluxe-Waffe „Samurai Edge – Albert-Modell“
  • Zusätzliche Kostüme für Leon und Claire

Infos zu Preis und Verfügbarkeit wurden noch nicht genannt, diese will Capcom später nachreichen. Neben der Collector’s Edition wird es das Spiel natürlich auch in einer Standard-Variante und auch in digitaler Form geben.


teilen
twittern
mailen
teilen
„Silent Hill 2: Enhanced Edition“: HD-Version des Spiels sieht umwerfend aus

Für viele Gamer ist „Silent Hill 2“ immer noch das beste Spiel der Reihe, an dem sich alle anderen Teile messen müssen. Ursprünglich wurde der Titel 2001 für die PlayStation 2 von Sony entwickelt, später folgte auch noch eine Fassung für die Xbox von Microsoft und im Dezember 2002 gab es auch noch einen offiziellen Port für Windows-PCs. Leider ist die PC-Fassung die technisch schlechteste und das ist schade. Denn sie enthält auch viele neue Funktionen, darunter eine Quicksave-Möglichkeit und ein Bonus-Szenario, welches auch der Xbox-Fassung beiliegt und später auch als „Director's Cut“ für die PS2 veröffentlicht wurde. Abgesehen von…
Weiterlesen
Zur Startseite