Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Alter Bridge Live From Amsterdam

Alternative, Dc3/Soulfood DVD/140:00 Min. + CD/75:48 Min. / VÖ: 14.01.2011

6.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Dc3/Soulfood

Aufgrund von Label-Uneinigkeiten musste man länger als geplant auf dieses Doppel-Paket aus Live-DVD/Dokumentation und –CD warten. Doch der 2008er-Mitschnitt aus der Heineken Music Hall im holländischen Amsterdam hält, nein, übertrifft sämtliche angestauten Erwartungshaltungen haushoch. Abgesehen von der hervorragenden Kameraarbeit (24 Linsen sind hier im Einsatz) wie Schnitttechnik und der perfekten Soundmischung, überzeugt die Band vollends.

Allen voran Sänger Miles Kennedy, der nicht nur stimmlich brilliert, sondern auch animatorisch charmant rüber kommt. Neben nicht gerade wenigen und extrem stimmungsvoll intonierten Hits der ersten beiden Alter Bridge-Alben erweist sich Kennedy im Solo-Spot des Robert Johnson-Cover ‘Traveling Riverside Blues’ mit Bottleneck-Charme und Vokalisen-Kapriolen als wachechter Wurzelkenner und legitimer Plant-Spross.

Eine fünfzigminütige Tour-Dokumentation jenseits von Pennäler-Plattitüden im Tourbus, dafür mit erhellenden Interviews und einem wunderbaren, ruhigen Akustik-Auftritt-Ausschnitt (Leonard Cohens ‘Halleluyah’), runden das stimmige Gesamtbild vollmundig ab. Selbst die reine Audio-Version kann für sich allein als Beweisstück stehen, wie authentisch gute Konzert-Mitschnitte zu klingen haben. Beide Daumen hoch.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Watchmen

Rammstein :: PARIS

Nightwish :: VEHICLE OF SPIRIT


ÄHNLICHE ARTIKEL

Lamb Of God veröffentlichen Doku zur Entstehung von SACRAMENT

Anlässlich des 15. Jubiläums von SACRAMENT, dem Lamb Of God-Riesenerfolg, erschien nun eine anderthalbstündige YouTube-Dokumentation zum Making Of.

Metal im TV: Ozzy Osbourne, Rammstein

Am Freitag den 30. Juli gibt es auf Arte wieder einmal ein gutes Programm für Metal-Fans. Dieses Mal sogar auch zu einer besseren Sendezeit.

Arte zeigt Alice Cooper-Doku

Am Freitag, den 11. Juni 2021 um 22:05 strahlt Kultursender Arte die Dokumentation ‘Super Duper Alice Cooper’ von 2014 aus.

teilen
twittern
mailen
teilen
Metal im TV: Ozzy Osbourne, Rammstein

Am Freitag, den 30.07.2021 um 21:40 Uhr läuft auf dem deutsch-französischen Kanal Arte die Dokumentation ‘Die neun Leben des Ozzy Osbourne’. Diese ist der aktuellste filmische Beitrag über den "Prince Of Darkness", und erzählt ausführlich aus Ozzys Leben: von seiner Kindheit im vom Krieg zerrütteten Birmingham über seine Zeit als Frontmann von Black Sabbath und seiner eigenen Band, bis hin zu seinem Aufstieg zum Reality-TV-Star. Angereichert mit aufschlussreichen Interviews und allerhand zeitgenössischen Aufnahmen bietet die Doku einen schönen Überblick über Ozzys Wirken und Schaffen. Neben ihm selbst kommen aber auch Wegbestreiter und Bewunderer zu Wort. Die Dokumentation kam offenbar nicht…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €