Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Billy Talent Dead Silence

Rock, Warner 14 Songs / 54:29 Min.

7.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Warner

Achtung, Paukenschlag! Billy Talent veröffentlichen das bislang beste Album ihrer (ohnehin mit Highlights gespickten) Diskografie. Zu Beginn glaubt man erst, dem neuen System Of A Down-Werk zu lauschen. Die Harmonien des akustischen Intros ‘Lonely Road To Absolution’ erinnern stark an die Großtaten der amerikanischen Kollegen. Ein fantastischer Auftakt, nach dem Billy Talent im weiteren Verlauf ein wahres Rock-Feuerwerk zünden. Ich hatte befürchtet, dass die Kanadier es einem Teil der Konkurrenz (My Chemical Romance, Green Day) nachmachen und zugunsten erwachsenerer Song-Strukturen den Huf vom Gaspedal nehmen würden. Doch stattdessen sorgt das Quartett zu Beginn direkt für irreparable Meniskusschäden. Wer hier nicht tanzt, hüpft und begeistert schwitzend mitfiebert, muss Party-Rock-Hymnen hassen. Also, wirklich. Billy Talent springen die Hörer mit ihren fetzigen Riffs und Rhythmen an, flankiert von kurzen Emo-Einschüben und Hooklines, die so süffig sind, das man sich an ihnen bereitwilligst berauscht. Zudem haben Billy Talent ein paar neue Pfeile im Köcher und turteln gekonnt mit Hard- beziehungsweise Classic Rock-Anleihen sowie süd-kalifornischem Kurzhemd-Cabrio-Rock (‘Show Me The Way’). So allumfassend, so rund und hundertprozentig überzeugend war noch keine Billy Talent-CD. No Füller, just Knüller. Die Höchst- ist hier ausnahmsweise die Pflichtnote.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Mobile Suit Gundam Extreme Vs. Maxiboost On (+ Verlosung)

Wir haben uns in das heimische Cockpit gesetzt und die Missionen und Online-Gefechte von "Mobile Suit Gundam Extreme Vs. Maxiboost...

Star Trek: Picard :: Science-Fiction

Terminator: Resistance (PS4, Xbox One, PC)

Spiele, die auf Filmlizenzen basieren, haben es in der Regel nicht leicht und sind oftmals nur lieblos zusammengeschustert worden. „Terminator:...


ÄHNLICHE ARTIKEL

Die Metal-Alben der Woche vom 21.01. mit Kissin' Dynamite, Billy Talent, Comeback Kid u.a.

Die wichtigsten Metal-Neuerscheinungen der Woche vom 21.01. in der Übersicht – diesmal mit unter anderem Sonata Arctica, Wolvespirit und Boris.

Billy Talent: Ben Kowalewicz startet eigene Show bei Rock Antenne

Am 24. September 2021 erscheint die Pilotfolge von „Louder Than The DJ“, die Billy Talent-Frontmann Ben Kowalewicz auf Rock Antenne moderiert.

Zum 35. Geburtstag von MASTER OF PUPPETS: Die Original-Rezi von 1986

MASTER OF PUPPETS von Metallica wurde am 03.03.1986 veröffentlicht. Zum runden Geburtstag kramen wir das Review aus dem METAL HAMMER 03/1986 raus.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die besten Spiele-Soundtracks: Diese Games haben die beste Musik

Ohne Musik ist alles langweilig, und wir reden hier nicht nur von der täglichen Fahrt zur Arbeit. Nein, auch in Spielen und Filmen trägt Musik dazu bei, Stimmung und Emotionen zu transportieren. Manche Entwickler nehmen den Soundtrack ihrer Spiele zwar nicht besonders ernst und lassen ihn zum schnödne Beiwerk verkommen, aber das ist zum Glück nur die Ausnahme. Denn es gibt auch Games, dessen Soundtrack besonders lange im Ohr und in Erinnerung bleibt. Und genau aus diesem Grund haben wir hier eine Liste mit den besten Spiele-Soundtracks zusammengestellt. Selbstverständlich erhebt unsere Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit, das würde den Rahmen…
Weiterlesen
Zur Startseite