Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Black Light Burns COVER YOUR HEART Review

teilen
twittern
mailen
teilen
von

Während manche Bands Jahre brauchen, um ein neues Album zu veröffentlichen, gibt Wes Borland richtig Gas: Schon drei Monate nach dem Black Light Burns-Debüt CRUEL MELODY steht jetzt die neue CD COVER YOUR HEART in den Regalen.

Zusammengesetzt ist der Silberling aus zwei musikalischen Abschnitten: Der erste ist mit seinen zehn Cover-Versionen eine Hommage an Borlands Lieblingsmusiker, wie etwa Lard (‘Forkboy’), PJ Harvey (‘Rid Of Me’) oder The Sisters Of Mercy (‘Lucretia My Reflection’). Dabei haucht er dem Wave und Industrial der achtziger und neunziger Jahre ganz in der Tradition von Nine Inch Nails und Depeche Mode neues Leben ein.

Der elfte Track markiert den Beginn des zweiten Abschnitts: Hier folgen nun sieben Instrumental-Stücke aus der Feder Borlands, die sich anhören, als durchliefe man einen Halluzinogentrip der Extraklasse: Mal ruhig und sphärisch (‘Drowning Together, Dying Alone’), mal mit Klavier und quietschenden Gitarren (‘Zargon Marfauf’) führt der Musiker durch seine extremen Klangwelten.

Zugegeben: Am Anfang klingen die Songs etwas befremdlich. Doch mit der Zeit entfalten sie ihr wahres Potenzial. Wer Borland in seinen New Metal-Zeiten belächelt hat, sollte spätestens mit diesem Album von seinem Können überzeugt sein.

Simone Bösch

Diese und viele weitere Rezensionen gibt es in der November-Ausgabe des Metal Hammer.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Coppelius TUMULT! Review

Bloodbound TABULA RASA Review

Mucc SHION Review


ÄHNLICHE ARTIKEL

Serj Tankian veröffentlicht 24-minütiges Klavierkonzert

Ein Klavierkonzert aus der Feder von System Of A Down-Sänger Serj Tankian? Kaum zu glauben, aber wahr — und ab Freitag in voller Länge zu hören.

Legendäres Puk-Aufnahmestudio in Dänemark abgebrannt

In Dänemark ist ein Stück Kulturgeschichte niedergebrannt. Puk Recording Studios wurde 1978 erbaut und diente Musikern wie Judas Priest, Depeche Mode und Meshuggah als Aufnahmeort.

Linkin Park: So geht's weiter ohne Chester Bennington

Die verbliebenen Band-Mitglieder planen ein großes öffentliches Event zu Ehren von Chester. Zudem könnt ihr Jaime Benningtons Künste am Klavier belauschen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Iron Maiden SENJUTSU lim. Deluxe Ed. CD + 12 Ausgaben METAL HAMMER zum Sparpreis

Im METAL HAMMER-Jahres-Abo spart ihr ordentlich und werdet auch noch reich beschenkt! Eure Prämie könnt ihr selbst auswählen. Als ganz besonderes Angebot können wir euch diesmal die Iron Maiden SENJUTSU Limited Deluxe Edition CD im Buchformat anbieten. Sichert euch mit einem METAL HAMMER-Jahresabo dieses hochwertige Sammlerstück! DEINE VORTEILE: 12 Ausgaben – 1 Heft gratis Geschenk Deiner Wahl Jedes Heft vor Kiosk frei Haus 15 € Rabatt bei METAL HAMMER PARADISE pro gebuchtem Erwachsenen 8% Dauerrabatt bei jpc.de http://jpc.de/metalhammer 1 Jahr kostenlose Mitgliedschaft im EMP Backstage-Club Exklusive Verlosungen und Gewinnspiele >> zum Angebot Alle aktuellen Spar-Angebote und Prämien findest du unter www.metal-hammer.de/abo.
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €