Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Black Sabbath THE ULTIMATE COLLECTION

Sanctuary/Warner (31 Songs / VÖ: erschienen)

6/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Was lässt sich zu einer Black Sabbath-Best-of-Doppel-CD noch schreiben, was in ihrer fast 50-jährigen Karriere noch nicht über Birminghams beste Söhne und visionäre Vorväter des Heavy Metal und Doom gesagt wurde?

Nun, nicht viel. Außer vielleicht, dass diese Kompilation in enger Zusammen-arbeit mit der Band entstanden ist, sich allein auf die Klassiker-Ära und damit deren Hits sowie so manche weniger offensichtliche Schätzchen konzentriert, und von Experte Andy Pearce (Deep Purple, Saxon, UFO) ein schönes Remastering spendiert bekommen hat. Vinylfreunde kommen zudem noch in einen haptischen Genuss, der die Höchstnote in puncto Aufmachung rechtfertigt. Die sich auf vier LPs ausstreckende Schallplatten-schwergewichtfassung entfaltet sich als sogenanntes „Crucifold“-Klappcover in Form eines Kreuzes. Der große Henry Rollins hat es sinngemäß bereits treffend formuliert:

Du kannst nur dir selbst und den ersten sechs Black Sabbath-Alben trauen. Und wer jene – aus komplett unerfindlichen Gründen – noch nicht im Schrank stehen haben sollte, dem sei mindestens diese Kollektion als veritabler Vertrauensvorschuss ans Herz gelegt.


ÄHNLICHE KRITIKEN

WarioWare: Get It Together! (Nintendo Switch)

Wario ist zurück - und hat mit ‘WarioWare: Get It Together!’ eine ganze Wagenladung an neuen, witzigen Mikrospielen im Gepäck.

Gelly Break Deluxe (Nintendo Switch, PlayStation, Xbox, PC)

NEO: The World Ends With You (PlayStation 4, Nintendo Switch)

Fast eineinhalb Jahrzehnte nach ‘The World Ends With You’ folgt nun die lang erwartete Fortsetzung. Diese spinnt allerdings ihre ganz...


ÄHNLICHE ARTIKEL

Black Sabbath: Ozzy Osbourne will mit Bill Ward auftreten

Black Sabbath-Frontmann Ozzy Osbourne würde gerne einen letzten Auftritt mit Ur-Schlagzeuger Bill Ward spielen.

Slash über Ozzys Rock And Roll Hall Of Fame-Einzug

Slash ist mit Guns N' Roses schon seit 2012 Mitglied der Rock And Roll Hall Of Fame. Nun freut er sich darüber, dass Ozzy ebenfalls als Solokünstler einziehen wird.

Ozzy Osbourne erzählt von Stammzelltherapie

Black Sabbath-Ikone Ozzy Osbourne lässt sich Stammzellen injizieren. Diese sollen ihm gegen seine Parkinson-Erkrankung helfen.

teilen
twittern
mailen
teilen
Black Sabbath: Ozzy Osbourne will mit Bill Ward auftreten

Ozzy Osbourne und Billy Morrison haben in der neuesten Folge ihrer Show ‘The Madhouse Chronicles’ über das letzte Black Sabbath-Album 13 (hier Review lesen) gesprochen und erläutert, warum dies kein würdiger Abschied für die Band war. Sofern möglich, wolle Ozzy dieses Manko beheben, wie er ausführte – vorausgesetzt, seine ehemaligen Band-Kollegen schließen sich dem Vorhaben an. Ein letztes Mal Black Sabbath? Im Lauf des Gesprächs kommen die beiden auf das letzte Black Sabbath-Album 13 zu sprechen. Gründungsmitglied und Schlagzeuger Bill Ward war auf dem Abschiedswerk der Metal-Ikonen nicht vertreten. An seiner Stelle spielte Tommy Clufetos, der bereits für Rob Zombie,…
Weiterlesen
Zur Startseite