Toggle menu

Metal Hammer

Search

MH 10/2019 jetzt bestellen

Black Sabbath THE ULTIMATE COLLECTION

Heavy Metal       , Sanctuary/Warner (31 Songs / VÖ: erschienen)

6/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Was lässt sich zu einer Black Sabbath-Best-of-Doppel-CD noch schreiben, was in ihrer fast 50-jährigen Karriere noch nicht über Birminghams beste Söhne und visionäre Vorväter des Heavy Metal und Doom gesagt wurde?

Nun, nicht viel. Außer vielleicht, dass diese Kompilation in enger Zusammen-arbeit mit der Band entstanden ist, sich allein auf die Klassiker-Ära und damit deren Hits sowie so manche weniger offensichtliche Schätzchen konzentriert, und von Experte Andy Pearce (Deep Purple, Saxon, UFO) ein schönes Remastering spendiert bekommen hat. Vinylfreunde kommen zudem noch in einen haptischen Genuss, der die Höchstnote in puncto Aufmachung rechtfertigt. Die sich auf vier LPs ausstreckende Schallplatten-schwergewichtfassung entfaltet sich als sogenanntes „Crucifold“-Klappcover in Form eines Kreuzes. Der große Henry Rollins hat es sinngemäß bereits treffend formuliert:

Du kannst nur dir selbst und den ersten sechs Black Sabbath-Alben trauen. Und wer jene – aus komplett unerfindlichen Gründen – noch nicht im Schrank stehen haben sollte, dem sei mindestens diese Kollektion als veritabler Vertrauensvorschuss ans Herz gelegt.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Call Of Duty: Black Ops 4 (PS4, Xbox One, PC)

Der neueste „Call Of Duty“-Ableger spielt wieder in der nahen Zukunft. Unser Test verrät, ob sich das lohnt.

Madden NFL 19 (PS4, Xbox One, PC)

Das Football-Spiel „Madden NFL“ geht in die jährliche Update-Runde. Ob sich das lohnt, zeigt unser Test.

God Of War (PS4)

Wie gut schlägt sich Kratos in seinem neuesten Abenteuer? Erfahrt es in unserem Test.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Ozzy Osbournes vorzeitiges Resümee zu 2019: "Es war eines der beschissensten Jahre meines Lebens."

Ozzy Osbourne ist kein Fan von 2019. Der Black Sabbath-Frontmann musste in diesem Jahr so einige Rückschläge einstecken.

Die besten Live-Mitschnitte und Konzertfilme: Endlich in der ersten Reihe stehen

Folgende Live-Konzerte wurden – zu Recht – für immer auf Blu-ray und DVD verewigt.

Black Sabbath: Armenisches Orchester spielt ein Cover zu ‘She's Gone’

Black Sabbath-Gitarrist Tony Iommi und Deep Purple-Sänger Ian Gillan statteten dem Naregatsi Orchestra in Armenien einen Besuch ab. Währenddessen spielte das Orchester eine Version von Black Sabbaths ‘She's Gone’.

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbournes vorzeitiges Resümee zu 2019: "Es war eines der beschissensten Jahre meines Lebens."

Wer die Nachrichten rund um den "Prinz der Dunkelheit" zuletzt mitverfolgt hat, der weiß, dass Ozzy Osbourne in diesem Jahr einiges durchmachen musste. Im vergangenen April wurden alle Tourdaten für 2019 verschoben, da Ozzys Lungenentzündung Komplikationen verursachte und nachdem es mit dem Black Sabbath-Frontmann im Anschluss wieder etwas bergauf ging, stürzte er in seinem Haus in Los Angeles, wodurch sich alte Verletzungen wieder meldeten und weswegen er sich einer Operation unterziehen musste. Kein Wunder also, dass Ozzy kein sehr positives vorzeitiges Resümee zu diesem Jahr ziehen kann. Während eines Interviews mit SiriusXM sprach Ozzy mit Billy Morrison über seine jüngsten…
Weiterlesen
Zur Startseite