Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Dawn of Winter THE PEACEFUL DEAD Review

teilen
twittern
mailen
teilen
von

Doom-Fanatiker werden Dawn of Winter wahrscheinlich kennen – jetzt meldet sich das seit 1990 aktive Szene-Urgestein mit THE PEACEFUL DEAD tongewaltig zurück – mit dem perfekten Soundtrack zum schmuddeligen Winterwetter.

Das Album bietet eine Stunde Doom, wie er sein sollte: schleppende Gitarren, mächtige Basslinien, und Vocals der Extraklasse. Melancholische oder aggressive Melodien erstrecken sich über das gesamte Album, nehmen einen gefangen, nisten sich für Tage im Hinterkopf ein. Bemerkenswert dabei: Trotz der sehr traditionellen Linie wird das Album kaum eintönig, sondern ist immer wieder gespickt mit rockigen Momenten, die Monotonie gekonnt verhindern. Die Produktion passt darüber hinaus noch einmalig gut zur Atmosphäre, was ebenso wie die klar verständlichen Texte zu einer grandiosen Menge von null Ausfällen führt.

THE PEACEFUL DEAD sitzt perfekt, vom Scheitel bis zur Sohle. Da gibt es nichts zu meckern und eine uneingeschränkte Empfehlung an alle Interessierten.

Saskia Annen


ÄHNLICHE KRITIKEN

Canvas Solaris IRRADIANCE Review

Gloomy Grim UNDER THE SPELL OF THE UNLIGHT Review

The Burning REWAKENING Review


ÄHNLICHE ARTIKEL

Ghost: Tobias Forge will andere "Stimmung" bei neuem Album

Für Songwriting und Produktion des nächsten Ghost-Opus schwebt Bandboss Tobias Forge vor, die Arbeitsatmosphäre zu verändern.

Wacken Open Air 2017: Video zum Abschied

Ein Zusammenschnitt der Atmosphäre im Wacken Open Air-Gelände. Schön war's, wir sehen uns 2018 wieder!

Psychopunch DEATH BY MISADVENTURE Rezension

Psychopunch DEATH BY MISADVENTURE Hardrock 5 / 7 Silverdust Records (12 Songs / 53 min.)

teilen
twittern
mailen
teilen
Motörhead-Diskografie: Historische Reviews (fast) aller Alben

Unten auf der Seite findet ihr alle Reviews zu Motörhead aus unserem großen Online-Archiv REWIND seit BOMBER (1979). Das neue Album AFTERSHOCK erscheint am 18.10.2013. In unserem Sonderheft METAL HAMMER LEGENDEN: MOTÖRHEAD lest ihr neben den Original-Reviews auch, wie die Alben dem Zahn der Zeit getrotzt haben und welche heute noch mehr rocken als damals!   >>> History - Diskografie - Stammbaum - Fans - Steckbriefe - rare Fotos - zwei Mega-Poster: 132 Seiten Motörhead-Wahnsinn
Weiterlesen
Zur Startseite