Toggle menu

Metal Hammer

Search

MH 10/2019 jetzt bestellen

Hail Of Bullets ON DIVINE WINDS Review

teilen
twittern
mailen
teilen
von

Bei Hail Of Bullets die Texte zu ignorieren, bedeutet, die Hälfte des Höreindrucks zu verschenken. Wie schon beim Debüt …OF FROST AND WAR beschäftigt sich das holländische All-Star-Projekt aus Asphyx, Gorefest und Thanatos mit einem Detail des Zweiten Weltkriegs, dieses Mal sind die Schlachten im Pazifik dran. Dabei funktionieren die Songs wie Filme ohne Bilder, denn die geschilderten Begebenheiten sind historisch belegt und erschreckend realistisch dargestellt.

Besonderen Wert legen Hail Of Bullets auf das Zusammenspiel von Wort und Musik: Ändert sich die Entwicklung in der Geschichte, ändern sich auch Dynamik und Tempo. Hier ist jedes Detail durchdacht, jedes Break hat einen inhaltlichen Sinn. Das Riff von ‘Operation Z’ (es geht um den Angriff auf Pearl Harbour) klingt wie rotierende Flugzeugpropeller, das Heulen der Motoren im Sturzflug setzt sich im Solo fort. ‘Unsung Heroes’ behandelt den Todesmarsch von Bataan, und alleine, wie Martin van Drunen hier seine Worte artikuliert, verursacht eine Gänsehaut.

Mit der Doom-Walze ‘To Bear The Unbearable’, die die originale Kapitulationsrede des japanischen Kaisers Hirohito aus dem August 1945 beinhaltet, schließt sich der historische Kreis. Die saftige Dan Swanö-Produktion mit ihrer Tiefenschärfe und der mächtigen Sound-Wand rundet das Gesamtpaket ab. ON DIVINE WINDS ist die logische und in allen Details verbesserte Fortsetzung von …OF FROST AND WAR, und damit nichts weniger als das Death Metal-Album des Jahres.

Jakob Kranz

Diese und viele weitere Rezensionen gibt es in der Oktober-Ausgabe des METAL HAMMER.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Hail Of Bullets :: III - The Rommel Chronicles

Mogul BUILD ME A HUNCHBACK Review

Violent Divine IN HARMS WAY Review


ÄHNLICHE ARTIKEL

Antwort: Sollten Kinder Metal-Musik ausgesetzt werden?

Kinder sind mitunter zerbrechliche Wesen. Kann man ihnen aber mit Metal schaden? Hier gibt es die Antwort!

Hail Of Bullets trennen sich von ihrem Sänger

Martin van Drunen ist nicht länger Mitglied von Hail Of Bullets. Die holländische Todesblei-Formation trennt sich aus persönlichen Gründen von ihrem Sänger.

METAL HAMMER: Die Genre-Seiten

METAL HAMMER bietet ab sofort Genre-Übersichten mit historischen Entwicklungen, wichtigen Bands und wegweisenden Alben der jeweiligen Metal-Sparten an!

teilen
twittern
mailen
teilen
PlayStation VR: Das sind die besten Games für Sonys virtuelle Realität

VR, beziehungsweise Virtual Reality oder Virtuelle Realität, ist eigentlich ein alter Hut. Denn schon von 1970 bis 1990 wurden VR-Brillen für medizinische und militärische Zwecke eingesetzt. Aber auch Flugsimulationen, die Automobil- und natürlich Unterhaltungsindustrie profitierte von VR. Richtig durchsetzen konnte sich die Technik allerdings nicht. Dies änderte sich erst im 21. Jahrhundert, als es VR-Brillen für Smartphones und als eigenständige Peripherie gab. PlayStation VR von Sony hat die Technik allerdings erst richtig massentauglich gemacht, denn die Brille ist vergleichsweise günstig und zum Betrieb wird kein teurer High-End-PC benötigt, sondern nur eine PlayStation 4. PlayStation VR: Das braucht ihr für PS…
Weiterlesen
Zur Startseite