Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

High Spirits Another Night

Heavy Metal, High Roller/Soulfood 9 Songs / 34:39 Min. / 18.11.2011

6.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: High Roller/Soulfood

Dieser Diamant ist schon seit dem Sommer als Import erhältlich (wir haben die Band bereits in unserer Rubrik „Jenseits der Donnerkuppel“ vorgestellt). Mittlerweile wurde die Scheibe jedoch offiziell lizensiert und sogar als Vinyl aufgelegt. Hinter High Spirits steckt Chris Black aus Chicago, dessen bisherige Betätigungsfelder eher schwarz waren: Dawnbringer, Nachtmystium und Pharaoh. Um Bob Scott (Bass) und Mike Bushur (Gitarre) von den ebenfalls famosen Züül verstärkt, brennen die Herren hier ein NWOBHM-Feuerwerk der Spitzenklasse ab. Von den zum Heulen schönen Gitarrenduellen bis zum Klischee-Cover aus den Achtzigern versprüht diese Scheibe die Power der Ära, ohne dabei verkrampft altbacken klingen zu wollen. Die Leads sind brillant (‘Do You Remember’), die Refrains knackig (‘I‘ll Be Back’), und Chris Black singt wie der junge Klaus Meine! Um klassischen Metal zu spielen, braucht es nicht die richtigen Klamotten, sondern die richtigen Songs, und allein ‘Demons At The Door’ steckt die Skull Fists und Steelwings dieser Welt locker in die Tasche. Jeder einzelne Song von ANOTHER NIGHT begeistert, und wenn wir uns jetzt noch eine standesgemäße Martin Birch-Produktion dazu träumen, wäre für dieses Debüt die Höchstnote fällig. High Spirits verbinden die ungezügelte Energie der frühen Def Leppard (zu PYROMANIA) mit den Hymnen von Iron Maiden und den Riffs von Diamond Head. Seid ihr neugierig geworden? Hört als Anspieltipp ‘Full Power’, und ihr werdet vor Geilheit anfangen zu sabbern. High Spirits sind die Heavy Metal-Überraschung des Jahres. Und das ist nicht mal übertrieben!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Mobile Suit Gundam Extreme Vs. Maxiboost On (+ Verlosung)

Wir haben uns in das heimische Cockpit gesetzt und die Missionen und Online-Gefechte von "Mobile Suit Gundam Extreme Vs. Maxiboost...

Star Trek: Picard :: Science-Fiction

Terminator: Resistance (PS4, Xbox One, PC)

Spiele, die auf Filmlizenzen basieren, haben es in der Regel nicht leicht und sind oftmals nur lieblos zusammengeschustert worden. „Terminator:...


ÄHNLICHE ARTIKEL

Bill Ward will ein Black Sabbath-Album machen

Black Sabbath sind eigentlich Geschichte. Doch ginge es nach Drummer Bill Ward, würde er mit Ozzy, Tony und Geezer noch einmal angreifen.

Ehefrau von Metallica-Bassist veröffentlicht 2. Album

Chloe Trujillo, ihres Zeichens Gattin von Metallica-Bassist Robert Trujillo, macht ebenfalls Musik und reicht gerade ihren zweiten Longplayer an.

Blaze Bayley kommt in die Metal Hall Of Fame

Der britische Metal-Sänger Blaze Bayley wird in die Metal Hall Of Fame aufgenommen, veröffentlicht ein neues Lyric-Video und geht auf UK-Tour.

teilen
twittern
mailen
teilen
Blaze Bayley kommt in die Metal Hall Of Fame

Blaze Bayley ist zurück. Und es hagelt Neuigkeiten um den englischen Sänger. Nach knapp 40 Jahren Heavy Metal-Karriere wird der ehemalige Iron Maiden-Frontmann nun in die Metal Hall Of Fame aufgenommen, wo er neben Größen wie Judas Priest und dem verstorbenen Ronnie James Dio sitzt. Eine große Ehre für den Musiker, der Dio als einen seiner ersten Einflüsse der Metal-Musik betrachtet. „Es ist wunderbar für mich, in dieselbe Hall Of Fame aufgenommen zu werden wie Ronnie James Dio, meine Inspiration. Ich danke euch wirklich sehr“, erzählt er. Zu Blaze Bayleys Mitstreitern um den Platz in der Ausstellung gehörten Paul Di’Anno…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €