Toggle menu

Metal Hammer

Search

Lord Of The Lost THORNSTAR

Dark Metal, Napalm/Universal (13 Songs / VÖ: 3.8.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

In den nunmehr elf Jahren ihres Bestehens haben Lord Of The Lost einen bemerkenswerten Aufstieg erlebt. Auf THORNSTAR zeigt sich einmal mehr, wieso: die Hamburger vermögen es gekonnt, Härte und Melodie miteinander zu verschmelzen. Dass sie dabei zuweilen auch mal die Grenze zum Kitsch übertreten, etwa bei ‘Black Halo’ oder ‘Haythor’, dürfte der Rezeption der Platte wohl kaum schaden – immerhin ist die Zielgruppe der Band primär im M’era-Luna-Umfeld anzusiedeln.

Für alle, die es etwas härter mögen, setzen Titel wie ‘Under The Sun’ oder der brachiale Opener ‘On This Rock I Will Build My Church’ einen Metal-lastigen Gegenpol (nicht ohne eingängige Hooks im Refrain, versteht sich). Die extrem pathetischen und erkennbar der Feder eines Nichtmuttersprachlers entstammenden Texte schmälern zuweilen geringfügig das Hörvergnügen, können aber fast schon als Stilcharakteristikum verbucht werden. Auf jeden Fall können Lord Of The Lost zwischen ihren deutschen Genre-Kollegen glänzen.

Lord Of the Lost – THORNSTAR jetzt bei Amazon.de bestellen

teilen
twittern
mailen
teilen
Fender baut drei ‘Game Of Thrones’-Gitarren

Gefühlt erliegt die ganze Welt gerade dem ‘Game Of Thrones’-Fieber. So auch der US-amerikanische Gitarrenbauer Fender. Der Instrumentenhersteller hat mit der "House Stark Telecaster", der "House Lannister Jaguar" und der "House Targaryen Stratocaster" just drei handgefertigte Sechssaiter auf den Markt gebracht. Die Teile sehen extrem edel aus und kosten 25.000, 30.000 sowie 35.000 Dollar. "Das Trio dieser luxuriösen, einzigartigen Gitarren verkörpert die wahre Essenz von Westeros' ikonischsten, bemerkenswerten Familien", schreibt Fender über die teuren Instrumente. "Sie werden gebaut, um über den Fender Custum Shop bestellt zu werden. Jedes Detail der Gitarren wurde sorgfältig erwogen und ausgewählt, um sicherzustellen, dass die Authentizität…
Weiterlesen
Zur Startseite