Toggle menu

Metal Hammer

Search

Obscura A VALEDICTION

Death Metal, Nuclear Blast/RTD (11 Songs / VÖ: 19.11.)

6/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Wer das Genre des progressiven Tech Death eine Weile verfolgt hat, weiß, wie schwer es ist, die richtige Balance zu finden: Wie komplex darf ein Song sein, um nicht in seine Einzelteile zu zerfallen? Sich nicht selbst zu zerfasern, sondern zu fokussieren und dann auszuschmücken, muss das Ziel sein – und Obscura wissen genau, wie sie das erreichen. Im Kern ist A VALEDICTION ein brutales Death Metal-Album – das zeigt etwa der Titel-Song eindrucksvoll. Nur, dass es eben noch sehr viel mehr kann. Es raubt einem den Verstand, weil es atemlos voranprescht, drückt einen gnadenlos an die Wand und presst sich gegen die Kehle, um dann loszulassen und so zu tun, als wäre alles ganz harmonisch (‘In Unity’).

🛒  A VALEDICTION bei Amazon

Aber, ach, die wollen nur spielen? Pah, wie naiv. Denn natürlich bleibt auf A VALEDICTION nichts dem Zufall überlassen. Es wirkt beim ersten Hören wie ein wildes, überschäumendes Album, entpuppt sich dann aber im Detail als absolut punktgenau. Beispiel dafür ist die bestechende Präzision, mit der die Riff-Bohrer in ‘In Adversity’ den Schädel aufbrechen. Das muss man zulassen können: A VALEDICTION ist ein Album, das man spürt, bevor man es versteht.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Lexxi Foxx: Trennung von Steel Panther noch nicht verwunden

Travis Haley, der besser unter seinem Steel Panther-Pseudonym Lexxi Foxx bekannt ist, hat in einem neuen Interview erstmals öffentlich über seine Trennung von der komödiantischen Glam Metal-Gruppe geredet. Dabei gab er an, dass er den Ausstieg noch nicht komplett verarbeitet habe und es diesbezüglich noch "wunde Punkte" bei ihm gebe. Im Gespräch mit "Rocking With Jam Man" (siehe auch Video unten) wurde der ehemalige Bassist von Steel Panther gefragt, ob er mit seinen einstigen Bandkollegen immer noch gut auskommt. Zugleich stolz und traurig Darauf antwortete Haley: "Wir haben seitdem nicht miteinander gesprochen. Ich rede immer noch ein bisschen mit dem Sänger.…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €