Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Stahlmann BASTARD

NDH, AFM/Soulfood (10 Songs / VÖ: 28.4.)

4/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Rien ne va plus – nichts geht mehr! Die Zeiten, in denen gefühlt jede dritte Albumveröffentlichung die „Neue Deutsche Härte“ eigens definieren wollte, sind glücklicherweise längst vorbei. Der aktuelle Status quo: Fast sämtliche Rammstein-Klone haben inzwischen das Zeitliche gesegnet, und der Rest vom martialischen Schützenfest hat seinen stilistischen Graben, pardon, Platz im dazugehörigen Genre gefunden.

Die magische Formel „Song X klingt wie Titel Y der allmächtigen Platzhirsche“ kann man beim aktuellen Stahlmann-Werk sowieso vergessen. BASTARD spielt nämlich eher in der Eisbrecher-/-Megaherz-Liga, nur mit dem Unterschied, dass die Göttinger diverse elektronische Spielwiesen noch etwas intensiver bepflanzen. Berühmt-berüchtigte NDH-Einwort-Refrain-Stampfer wie der ‘Leitwolf’/‘Bastard’-Doppelpack bleiben daher die Ausnahme, während dafür mit ‘Nichts spricht die wahre Liebe frei’ und ‘Von Glut zu Asche’ die wohl besten balladesken Momente der Band-Geschichte auf Polycarbonat gebannt wurden.

Zu welchen Schandtaten BASTARD sonst noch fähig ist? Zwar scheitert Frontmann Martin Soer erneut als Heldentenor (‘Wächter/Schwarz und Weiss’), dennoch überrascht die Band mit einer groovenden neuen Live-Hymne (‘Judas’) sowie einem ohrwurmartigen Album-Hit mit dezenter Oomph!-Schlagseite (‘Dein Gott’). Rien ne va plus? Zumindest bei den erwähnten Album-Highlights ist die Luft nach oben nun ziemlich dünn geworden.

teilen
twittern
mailen
teilen
Graspop Metal Meeting 2024: Alle Infos zum Festival

Datum Das Graspop Metal Meeting wird vom 20. bis 23. Juni 2024 stattfinden. Veranstaltungsort Das Graspop Metal Meeting ist ein Metal- und Hard Rock-Festival in Dessel, Belgien. Adresse: Kastelsedijk 2480 Dessel Belgien Preise & Tickets Tagestickets (ab 125,- Euro) und 3-Tages-Tickets (ab 309,- Euro) sind hier erhältlich. Bands In dieser Liste gibt es regelmäßige Updates – neu hinzugekommene Bands sind fett markiert. Abbath The Acacia Strain Alice Cooper (Headliner Donnerstag) Alien Weaponry All Them Witches Amaranthe Architects Asinhell Atreyu Avantasia Avenged Sevenfold (Headliner Samstag) Babymetal Batushka Better Lovers Biohazard The Black Dahlia Murder Black Stone Cherry Bleed From Within Blind…
Weiterlesen
Zur Startseite