Rockharz 2022: Alle Infos zum Festival

von
teilen
twittern
mailen
teilen

METAL HAMMER präsentiert: Rockharz Festival

Datum

Das Rockharz findet vom 06. bis zum 09. Juli 2022 statt.

Veranstaltungsort

Der Flugplatz Ballenstedt (Adresse: Asmusstedt 13, 06493 Ballenstedt) ist ansässig im Ballenstedter Ortsteil Asmusstedt am nördlichen Rand des Harzes. Im Prinzip ziemlich genau auf halber Strecke zwischen Hildesheim und Leipzig.

Tickets

Seit dem 12.07.2021 um 15 Uhr könnt ihr direkt über den Rockharz Shop ein offizielles Festivalticket ordern. Achtung: Von den Festivaltickets inkl. Camping sind nur noch rund 500 Stück im Rockharz-Shop erhältlich.

Beim Rückabwicklungstool für das Rockharz 2021 könnt ihr euer Ticket entweder für das Rockharz 2022 umtauschen beziehungsweise aktivieren oder, wenn ihr das Rockharz 2022 nicht besuchen könnt oder wollt, die Erstattung des Ticketbetrages beantragen.

Ihr erreicht das Tool von der Rockharz-Homepage aus oder direkt hier.

Für den Abwicklungsprozess benötigt ihr lediglich euer Rockharz 2021 Hardticket oder E-Ticket. Das Tool ist eigentlich selbsterklärend. Dennoch legen wir euch definitiv ans Herz, euch im Vorfeld der Benutzung des Tools mit den FAQ vertraut zu machen. Die Laufzeit des Tools ist zunächst bis zum 24.6.2021 begrenzt. Wir bitten Euch daher, Eure Entscheidung, ob Ihr das Ticket umtauschen oder lieber erstattet haben möchtet, innerhalb der kommenden 14 Tagen zu fällen und den Prozess im Tool zu durchlaufen.

Camping

Ab dem 25.04.2022, um 15:00 Uhr habt ihr die Möglichkeit, zusätzliche Campingleistungen direkt im Rockharz Online-Shop verbindlich zu buchen. Zum Rockharz 2022 können die folgenden Leistungen zusätzlich gebucht werden: Campingflächen für größere Gruppen (ab 15 Personen), private Mobiltoiletten und stromversorgte Stellplätze für Wohnmobile, Kleinbusse, Wohnwagen und Pkw. Informationen zu den Abläufen, Konditionen und Regelungen findet ihr innerhalb der jeweiligen Artikelbeschreibung.

Die Kontingente für die zusätzlichen Campingleistungen wurden von euch innerhalb kürzester Zeit ausgebucht. Folglich ist es also so, dass CAMPINGFLÄCHENRESERVIERUNGEN FÜR GRUPPEN, MIETTOILETTEN sowie STELLPLÄTZE MIT STROMANSCHLUSS (GRÜNFLÄCHE) ab sofort nicht mehr erhältlich sind. Es können nur so viele Reservierungen angeboten werden, wie vor Ort erfahrungsgemäß auch problemlos umsetzbar sind. Daher bitten die Veranstalter um Verständnis, dass keine weiteren Reservierungen mehr entgegengenommen werden können.

Line-up (komplett)

Hier findet ihr alphabetisch aufgelistet die bestätigten Bands für das Rockharz 2022. Neu hinzugekommene Bands sind fett markiert.

  • The 69 Eyes
  • Accept
  • Ad Infinitum
  • April Art
  • Asenblut
  • ASP
  • At The Gates
  • Attic
  • Beast In Black
  • Betontod
  • Burden Of Grief
  • Dark Funeral
  • Dark Tranquillity
  • Deserted Fear
  • Eisbrecher
  • Ektomorf
  • Eluveitie
  • Enemy Inside
  • Ensiferum
  • Evil Invaders
  • Exodus
  • Finntroll
  • Gernotshagen
  • Goitzsche Front
  • Grave Digger
  • Hammer King
  • In Extremo
  • Insomnium
  • Jinjer
  • Kambrium
  • Kataklysm
  • Knasterbart
  • Knorkator
  • Lucifer
  • Moonsorrow
  • Mutz & The Blackeyed Bandit
  • Obscurity
  • Ost+Front
  • Paddy And The Rats
  • Powerwolf
  • Running Wild
  • Scar Symmetry
  • Sepultura
  • Sibiir
  • Steel Panther
  • Storm Seeker
  • Subway To Sally
  • Suicidal Tendencies
  • Tankard
  • Tarja
  • Testament
  • Thomsen
  • Thundermother
  • Turisas
  • Twilight Force
  • Unleashed
  • Unzucht

Running Order

(anklicken für größere Ansicht + Download)

Livestream und TV

Bisher gibt es noch keine Informationen, ob ausgewählte Auftritte auch von zu Hause aus angesehen werden können.

Wettervorhersage

Einige Tage vor Festivalbeginn wird hier eine genaue Wetterprognose für den Zeitraum des Rockharz 2022 zu finden sein.

Anfahrt

Aftermovie Rockharz 2019

Weitere Highlights

teilen
twittern
mailen
teilen
Behemoth kündigen neues Album OPVS CONTRA NATVRAM an

Behemoth, die Hohepriester des osteuropäischen Extreme Metal, kündigen ihr zwölftes Studioalbum OPVS CONTRA NATVRAM für den 16. September 2022 an. Der erste Vorab-Song ‘Ov My Herculean Exile’ erschien heute bereits samt sehenswertem Musikvideo. Zeit für ein Meisterwerk OPVS CONTRA NATVRAM, das brandaktuelle Behemoth-Werk, knüpft an den 2018 erschienenen Vorgänger I LOVED YOU AT YOUR DARKEST an, der seitherige Dauerbrenner wie ‘Bartzabel’ und ‘If Crucifixion Was Not Enough’ hervorgebracht hat. Die zehn Songs der neuen Behemoth-Platte wurden während der Coronapandemie geschrieben und produziert. Die prekären Umstände sollten sich allerdings durchaus positiv auf das Resultat auswirken. Umstände, die „das Niveau der Kunstfertigkeit…
Weiterlesen
Zur Startseite