Slipknot: Identität von mysteriösem „Tortilla Man“ bestätigt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Fans von Slipknot dürfen sich nun doppelt freuen: Nicht nur soll noch in diesem Jahr das heiß ersehnte, neue Album der maskierten Formation erscheinen. Auch ist nun endlich bestätigt, welcher Musiker sich hinter der mysteriösen Gestalt des „Tortilla Man“ verbirgt.

Tortilla Man seit 2019 dabei

Der besagte Trommler ist 2019 dazugestoßen, nachdem die Band ihren bisherigen Perkussionisten Chris Fehn entlassen hatte. Dass die Trennung zwischen der Band und Fehn nicht völlig glücklich verlief, könnt ihr unseren damaligen Artikeln entnehmen. Mit dem Ersatz scheint hingegen alles bestens zu laufen, wie Sänger Corey Taylor in einem Interview wissen ließ: „Er macht sich großartig und ist ein toller Kerl. Er ist der Hammer“, so der Frontmann zu Zane Lowe auf dem US-amerikanischen Sender Beats 1.

Heiße Spekulationen

Bei aller Zufriedenheit: Die Identität des neuen Band-Mitglieds haben Slipknot über lange Zeit für sich behalten. Das führte im Internet zu großen Spekulationen unter den Fans. Ein Name, der besonders häufig dabei fiel, war der von Multiinstrumentalist Michael Pfaff. Die Argumente, mit denen die Fans diese Vermutung untermauerten, waren etwa die folgenden:

Die ersten Erwähnungen des Namens fielen, als Gitarrist Jim Root in einem Interview Tortilla Man einen „Weltklasse-Pianisten“ und „großartigen Schlagzeuger“ nannte, der in der Musik ausgebildet sei. Daraus allein auf Pfaff zu schließen, ist natürlich ein vages Unterfangen, weshalb man weitere Indizien in die Spekulationen einschloss: Pfaff habe die gleiche Größe und Statur wie Tortilla Man. Zudem sei auf der Bühne zu beobachten, dass der mysteriöse Perkussionist besonders gut mit Slipknot-Trommler Shawn „Clown“ Crahan harmoniert – und immerhin spielt letzterer mit Pfaff in der gemeinsamen zweiten Band Dirty Little Rabbits. Eindeutig wurden die Vermutungen jedoch vor allem, als Fans bemerkten, dass Pfaffs Familienmitglieder in den Sozialen Medien Hashtags wie #tortillaman nutzten. Da wirkte es bald schon albern, als Crahan in einem Kerrang!-Interview sagte, die Identität des neuen Mitglieds werde nicht verraten, da sie „niemandem etwas angeht“.

Das Geheimnis wird gelüftet

Jetzt sehen wohl auch Slipknot ein, dass es an der Zeit ist, das große Geheimnis zu enthüllen. Machen wir es kurz: Ja, bei dem neuen Mann hinter den Trommeln handelt es sich um Michael Pfaff. Das hat die Band nun offiziell über Instagram bestätigt.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Slipknot (@slipknot)

teilen
twittern
mailen
teilen
Knotfest Germany

Knotfest Germany Das erste Knotfest Germany findet am 30.07.2022 statt. Veranstaltungsort Das Knotfest Germany findet in der Rudolf Weber-Arena in Oberhausen statt. Adresse: Arenastraße 1 46047 Oberhausen www.rudolf-weber-arena.de Preise & Tickets Ein Ticket kostet 121,- Euro (inkl. Gebühr) und ist hier erwerbbar. Zusätzlich gibt es erheblich teurere VIP-Pakete und VIP-Upgrades sowie Travel Packages, die mit einer Hotelübernachtung gekoppelt sind. Bands Alle Acts in alphabetischer Reihenfolge: Bleed From Within Cattle Decapitation Ghostemane In Flames Jinjer Malevolence Meshuggah Slipknot Tesseract Vended Running Order Momentan steht noch keine Running Order fest.   Anfahrt zum Knotfest Germany --- Bestens informiert über dieses und alle…
Weiterlesen
Zur Startseite