Slipknot kündigen erstes Knotfest in Italien an

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seit nunmehr zehn Jahren streichen die maskierten Alternative-/Nu-Metaller Slipknot als Headliner ihres Knotfest über die Festival-Gelände dieser Welt. 2022 wurde auch Deutschland die Ehre zuteil, Slipknot bei einer Etappe ihrer historischen Reise einen Schauplatz zu bieten. Für In Flames, Jinjer, Meshuggah, Slipknot (selbstverständlich) und viele weitere Bands tanzten Tausende Fans aus ganz Europa in Oberhausen an.

Das Spektakel, das regelmäßig und insbesondere durch namhaftes Line-up glänzt, wird im kommenden Jahr eine nächste Europa-Premiere feiern. Corey Taylor und Co. reisen am 23. Juni 2023 nach Bologna, Italien, und haben mal wieder das ein oder andere Metal-Schwergewicht im Schlepptau. Bisher haben folgende Bands ihre Teilnahme am Knotfest Italy bestätigt: Architects, Amon Amarth, I Prevail, Lorna Shore, Nothing More und Destrage.

Dabei soll es jedoch nicht bleiben. Allem Anschein nach handelt es sich mit der Ankündigung der genannten Bands um einen ersten Teaser – weitere werden folgen!

Ob es Slipknot im Rahmen ihres Knotfest 2023 wieder nach Deutschland verschlagen wird, ist derzeit noch unklar.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Knotfest Italy (@knotfestitaly)

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Margot Robbie verteidigt Heavy Metal gegen Cate Blanchett

Schauspielerin Margot Robbie (‘The Wolf Of Wall Street’, ‘I, Tonya’, ‘Suicide Squad’) ist bekanntlich Metal-Fan. Nun musste der Hollywood-Star ihren Musikgeschmack -- sowie Heavy Metal im Allgemeinen -- im britischen Fernsehen verteidigen. Denn Oscar-Gewinnerin Cate Blanchett kam im Gespräch mit der Australierin mit schier unfassbaren Klischees an. Doch die 32-Jährige blieb wehr- und standhaft. Besenstiel verschluckt? Das Ganze begann damit, dass Moderator Graham Norton Margot Robbie fragte, ob sie als Jugendliche ein Goth war. "Ich weiß nicht, ob ich ein totaler Goth war, aber auf jeden Fall ein Emo", erwiderte die Darstellerin. "Und ich habe nur Heavy Metal gehört und meine…
Weiterlesen
Zur Startseite