Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Steel Panther: Neues Video mit Stone Sour-Gastauftritt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wo Steel Panther draufsteht, ist auch Steel Panther drin – und manchmal sogar noch etwas mehr. Dass die US-Glam-Rocker über allem und vor allem komplett durch sind, beweisen sie immer wieder aufs Neue.

In ihrem neuesten Videoclip zu ‚Wasted Too Much Time’ aus dem aktuellen Album LOWER THE BAR zeigen Steel Panther einmal mehr, wie grandios lustig und überzeichnet man sich selbst und die Genre-Stereotypen abbilden kann. Neben Corey Taylor und Stone Sour spielen natürlich auch nackte weibliche Körper eine Rolle.

Seht hier ‚Wasted Too Much Time’ von Steel Panther:

Die METAL HAMMER September-Ausgabe 2017: Arch Enemy, Slipknot, Wacken Open Air, Paradise Lost, Chester Bennington u.v.a.

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Steel Panther

Im September des letzten Jahres veröffentlichten Steel Panther ihr fünftes Studioalbum HEAVY METAL RULES. Der Viererpack - bestehend aus Sänger Michael Starr, Gitarrist Satchel, Bassist Lexxi Foxx und Schlagzeuger Stix Zadina - lieferte eine Mischung aus Anleitung zur Selbsthilfe und der ultimativen Party-Platte. Das Ganze kommt selbstverständlich in der gewohnten Glam Metal-Version. „HEAVY METAL RULES ist das ultimative Party Album. Nur Hits, nur Hooks, diese Songs liefern den Soundtrack zu deinem neuen Heavy Metal-Leben. Die erste Single ‘All I Wanna Do Is Fuck (Myself Tonight)’ ist der ultimative Song über Selbstliebe, und wie man ein positives Selbstbild entwickelt. Es ist…
Weiterlesen
Zur Startseite