Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Tool machen neugierig auf neues Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es war DER Treppenwitz der letzten Jahre – Fans: „Wann kommt endlich das neue Tool-Album?“ Band: „Noch dieses Jahr… Äh, nee, sorry, dauert doch noch… Ein bisschen länger… Viel länger!“ Die Fans dürften in eine seltsame Gefühlsmischung verfallen sein aus Resignation, genervt sein und angespannter Vorfreude. Viele haben womöglich gar nicht mehr dran geglaubt, dass der Nachfolger von 10.000 DAYS erscheint.

Doch nun haben Tool verschiedene Hinweise fallen lassen, die unzweifelhaft klarmachen: Es passiert wirklich. Ein neues Tool-Album erscheint. Womöglich sogar sehr bald. Zum einen haben die Progger um Sänger Maynard James Keenan ihre Website aktualisiert. Darauf verkünden sie zwar nichts oder präsentieren ausdrücklich neue Musik. Aber wenn man sich für die „Tool Army“ anmeldet, bekommt man folgende schicke Animation zu sehen:

🛒  10.000 days jetzt bei amazon ordern!

Und die Startseite toolband.com erstrahlt in diesem farbenfrohen, beeindruckenden Visual:

Klang-Teaser und VÖ-Monat

Des Weiteren haben Tool neben den bereits bekannten Konzerten noch weitere Live-Termine bestätigt. Dabei handelt es sich um sogenannte „Tool Music Clinics“, in denen die Teilnehmer tiefer in die musikalische Materie des Quartetts eintauchen. Und zusammen mit dieser Ankündigung erschallen auf Facebook unbekannte Töne. Es ist zu vermuten, dass es sich um einen neuen Song handelt:

Außerdem wäre dann noch ein mehr oder weniger eindeutiger Hinweis auf das Datum der Veröffentlichung. So hat Schlagzeuger Danny Carey kürzlich die weltweit größte Musikalienmesse NAMM in Anaheim, Kalifornien besucht. Dabei fragte ihn offenbar ein Besucher, wann die neue Tool-Platte erscheint. Seine Antwort: „Im April. Das ist jedenfalls der Plan.“ Angeblich nachzuhören in folgendem, brutal mit Hintergrundgeräuschen zugekleisterten Video, das obendrein um 90 Grad gedreht ist:

So schaut’s aus. Mehrere Indizien sprechen letztlich dafür, dass es nun wirklich nicht mehr lange dauern kann, bis die neue Tool-Scheibe raus kommt. Spätestens kurz vor den angesetzten Konzerten im späten Frühling beziehungsweise frühen Sommer sollten wir in den Genuss neuer Tracks von Keenan, Carey, Gitarrist Adam Jones und Bassist Justin Chancellor kommen. Drücken wir uns alle die Daumen!

teilen
twittern
mailen
teilen
Trivium veröffentlichen im Oktober ihr neues Album

Trivium haben angekündigt, am 8. Oktober ihr neues Album IN THE COURT OF THE DRAGON zu veröffentlichen. Das insgesamt zehnte Album der Grammy-nominierten Band – Matt Heafy (Gesang, Gitarre), Corey Beaulieu (Gitarre), Paolo Gregoletto (Bass) und Alex Bent (Schlagzeug) – erscheint über ihr langjähriges Label Roadrunner Records und wurde produziert und abgemischt von Josh Wilbur. Die Aufnahmen fanden im Herbst 2020 an der Full Sail University in Orlando statt. Die neue Platte folgt auf das 2020 veröffentlichte WHAT THE DEAD MEN SAY, das Platz vier der deutschen Charts erreichte. Die Tracklist von IN THE COURT OF THE DRAGON X In…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €