Toggle menu

Metal Hammer

Search
Kiss - Exklusive Vinyl-Single in 07/19

270 Russen covern ‘I Was Made For Loving You’ von Kiss

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Kiss sagen gerade laut „Servus!“ – im Rahmen ihrer weltweiten Abschiedstournee. Diese Gelegenheit ließ sich die russische Gruppe RocknMob nicht nehmen, den sich zur Ruhe setzenden Schminkerockern eine besondere Ehre zu erweisen. Und zwar haben die Organisatoren mehr als 270 Musiker zusammen getrommelt und den Klassiker ‘I Was Made For Loving You’ gecovert (Video siehe unten). Davon bekam sogar Sänger Paul Stanley Wind und teilte den Clip mit seinen knapp 494.000 Twitter-Followern.

Bevor sich RocknMob Kiss vorgenommen hatten, hatten die Rocker zuvor bereits einige Male von sich reden gemacht, indem sie unter anderem Stücke von Metallica (‘Sad But True’), Foo Fighters (‘The Pretender’), Linkin Park (‘Numb’), Green Day (‘21 Guns’), Bon Jovi (‘Livin‘ On A Prayer’), Pain (‘Shut Your Mouth’) und Thirty Seconds To Mars (‘The Kill’) nachgespielt hatten. Dazu inspiriert wurden die Moskauer von wahrscheinlich ersten Cover-Flashmob überhaupt im italienischen Cesena. 2015 fanden sich dabei über 1000 Musiker zusammen um ‘Learn To Fly’ von den Foo Fighters zu zocken.

Ungeahntes Phänomen

„Wir wurden durch diesen Auftritt so sehr inspiriert, dass wir entschieden, dass wir das auch in Russland verwirklichen wollen“, gab die Gruppe zu Protokoll. „Wir wollten damit unsere Liebe zu unseren Lieblingsbands ausdrücken […] und einfach einen umwerfende Show auf die Beine stellen. Davon, das solche Bands wie Bon Jovi, Linkin Park und Pain, tatsächlich unsere Videos auf ihren offiziellen Seiten teilen, konnten wir nicht einmal träumen. Darüber hinaus konnten wir uns nicht vorstellen, wie viele Unterstützer wir in den Fan-Gemeinden dieser Gruppen finden würden und wie viele Freunde wir in Brasilien, den USA, den Niederlanden, Deutschland, Finnland und anderen Ländern finden würden.“

destroyer von kiss jetzt auf amazon holen!

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Anzeige

teilen
twittern
mailen
teilen
Galerie: Kiss, München, Königsplatz, 31.5.2019

Weiterlesen
Zur Startseite