Toggle menu

Metal Hammer

Search

AC/DC: Arbeiten Angus Young und Axl Rose an neuem Album?

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seit ROCK OR BUST (2014) ist viel geschehen im Hause AC/DC – leider mehr Negatives denn Positives. Brian Johnson ist wegen seiner Hörprobleme draußen, Phil Rudd ebenfalls geschasst, und Malcolm Young letztes Jahr verstorben.

Nicht jeder Fan zeigte sich erfreut darüber, dass Guns N‘ Roses-Fronter Axl Rose als Johnson-Ersatz bei AC/DC am Mikro stand und offensichtlich auch noch steht, und die Gerüchte über ein neues Album verdichten sich.

Ob die aktuelle Besetzung um Angus Young – Drummer Chris Slade, Gitarrist Stephen Young und erwähnter Rose am Mikro – überhaupt noch als AC/DC weitermachen sollten, darüber scheiden sich die Geister.

Doch Angus scheint fest entschlossen, wie Band-Biograf Murray Engleheart bereits Anfang Februar rausposaunte. Ihm zufolge wollen AC/DC in diesem Line-up voll durchstarten.

„Angus schreibt an AC/DC-Album“

Jetzt weiß auch Rose Tattoo-Fronter Gary „Angry“ Anderson von Neuheiten zu berichten: Er habe sich mit Angus unterhalten, und jener habe bestätigt, dass ein neues AC/DC-Album in Arbeit sei.

„An einem Abend spielten wir den Supportslot für AC/DC. Ich sprach mit Angus bezüglich der geplanten Zugaben, und fragte ihn auch, was er zukünftig machen wolle. Er sagte, dass er ein neues Album schreibe – mit Axl als Band-Mitglied.“

Man darf also gespannt sein, wie das Ganze klingen wird – und auch hinsichtlich des Timings. Schließlich ist Axl noch immer mit Guns N‘ Roses auf ihrer Reunion-Tour unterwegs.

Und da diese Tournee gigantische Gewinne einfährt, kann man sich eher nicht vorstellen, dass Axl diese Weltreise einfach abbricht, „nur“ um ein neues AC/DC-Album einzusingen.

 

teilen
twittern
mailen
teilen
Feuerschwanz veröffentlichen neues Album MEMENTO MORI

Ende des Jahres können sich Feuerschwanz-Fans auf eine neue Platte freuen. Am 31. Dezember 2021 erscheint MEMENTO MORI, das zehnte Studioalbum der Band, das wahrscheinlich optimales Silvester-Material liefert und gut gelaunt ins neue Jahr starten lässt. Der Nachfolger von DAS ELFTE GEBOT besingt in typischer Feuerschwanz-Manier große Abenteuer, vergangene Schlachten und herausragende Heldentaten. Dabei schaffen es die Mittelalter-Metaller, ihren Charakteristika treu zu bleiben und sich gleichzeitig musikalisch in neue Gefilde vorzuwagen. Der Titel-Track des letzten Albums erreichte mit dem dazugehörigen Video einen Haufen Klicks auf YouTube. Nun, was hat es mit dem neuen Titel auf sich? „Memento Mori“ bedeutet die…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €