Toggle menu

Metal Hammer

Search
Kiss - Exklusive Vinyl-Single in 07/19

Full Force 2019: Alle Infos zum Festival

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Das Full Force ist das größte Festival im Osten Deutschlands für die Fans von Metal, Hardcore, Metalcore, Punk & Stoner und findet vom 28.-30. Juni 2019 in Ferropolis, zentral gelegen zwischen Berlin und Leipzig, statt. Das ehemals With Full Force genannte Open Air begeistert seit über 25 Jahren Fans der harten Gitarrenmusik aus dem gesamten Bundesgebiet und erwartet rund 25.000 Besucherinnen und Besucher.

Tickets

Der Vorverkauf für das 26. Full Force Festival läuft. Das streng limitierte „Community-Ticket“ inklusive Community-Shirt zum Vorzugspreis von 109,95 € ist ausverkauft. Weekend-Tickets für das Full Festival 2019 in der aktuellen Preisstufe für 119,95 EUR sind nur noch in geringer Stückzahl auf www.full-force.de verfügbar! Bei Bedarf Parkvignette, Festivalshuttle-Ticket und Dusch-/WC-Voucher nicht vergessen!

Running Order

Line-up

Alle Acts in alphabetischer Reihenfolge:

  • Alcest
  • Amenra
  • The Amity Affliction
  • Amorphis
  • Animals As Leaders
  • Annisokay
  • Any Given Day
  • Arch Enemy
  • At The Gates
  • Bad Omens
  • Batushka
  • Beartooth
  • Behemoth
  • Billybio
  • Black Peaks
  • Bleeding Through
  • Bury Tomorrow
  • Cane Hill
  • Cannibal Corpse
  • Carach Angren
  • Crowbar
  • Crystal Lake
  • Drug Church
  • Flogging Molly
  • Gutalax
  • Harakiri For The Sky
  • Harms Way
  • Ignite
  • Infected Rain
  • Jinjer
  • Kadavar
  • Knorkator
  • Lamb Of God
  • Landmvrks
  • Limp Bizkit
  • Malevolence
  • Mambo Kurt
  • Mantar
  • Massendefekt
  • Municipal Waste
  • Napalm Death
  • The Ocean
  • Orange Goblin
  • Our Last Night
  • Parkway Drive
  • Perturbator
  • Polaris
  • Power Trip
  • Sick Of It All
  • Smoke Blow
  • Sondaschule
  • Terror
  • TesseracT
  • To The Rats And Wolves
  • Turnstile
  • Ultha
  • While She Sleeps
  • Whitechapel
  • Wolfheart
  • Walking Dead On Broadway
  • Zeal & Ardor

Die Full Force App

Ab sofort kann bei Apple iOS-Geräten im Appstore oder bei Android-Geräten im Playstore die neue Full Force App heruntergeladen werden. Mit allen Infos zu den Bands, den Bühnen und Ferropolis, aber auch der Möglichkeit, eine persönliche Running Order zu erstellen, darf diese App auf keinem Mobilgerät der Full Force-Festival-Gänger fehlen!

Rückblick Full Force 2018

2018 feierte das größte ostdeutsche Crossover-Festival sein 25. Jubiläum, das mit „voller Wucht“ würdig zelebriert wurde! An insgesamt drei Tagen kamen 70 hochkarätigen Bands und 25.000 Besucher für eine rauschende Geburtstags-Party bei bestem Wetter.

Nach dem Umzug des Festivals im Jahr zuvor wurde Ferropolis als neues Gelände nicht nur vollends angenommen, sondern richtig gefeiert. „This is literally the most metal venue on the entire fuckin’ planet!“, rief Parkway Drive-Sänger Winston McCall völlig geflasht von der Bühne, und erntete damit nur Zustimmung.

Tatsächlich gilt die „Stadt aus Eisen“ als eine der schönsten Open-Air-Locations des Landes und passt zu keinem Event besser als zum Full Force. Vor einer spektakulären Kulisse gigantischer Tagebau-Bagger befindet sich ein befestigtes Gelände, optimal für verschiedenste Bühnen und umgeben vom wunderschönen Gremminer See. In solch  einer Umgebung wurde die harte Gitarrenmusik geboren, hier gehört sie hin.

Weitere Highlights

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Beast In Black + Myrath

Anfang diesen Jahres brachte der Heavy Metal-Trupp Beast In Black ihr Zweitwerk FROM HELL WITH LOVE unter die Hörerschaft. In den deutschen Charts stieg die Platte auf Platz sechs ein, was das Quintett anschließend mit einer Headline-Tournee durch Europa. Nachdem Beast In Black im Sommer dann einige Festivals bespielen werden, geht es im Oktober und November mit dem zweiten Teil ihrer "From Hell With Love Tour" erneut in die hiesigen Clubs. Die Band kommentiert: „Unsere erste Headlinetour ist quasi eben erst zu Ende gegangen, aber das große Interesse an unseren Shows scheint europaweit nicht abzureißen. Und das nicht nur in…
Weiterlesen
Zur Startseite