Halloween: 5 Musikvideos, die euch das fürchten lehren

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Spätestens wenn Familien glühende Fratzen in unschuldige Kürbisse ritzen, das Leben von den Bäumen fällt und die Tage düsterer und düsterer werden, bricht eine ganz besondere Jahreszeit an. Eine, die die ideale Atmosphäre bietet, um sich in furchteinflößenden Horrorfilmen zu verlieren. Wer zwischendurch keine Zeit für einen kompletten Film hat, kann sich alternativ getrost durch folgende Videos klicken. Die stehen manchen düsteren Streifen in Sachen Grusel-Faktor nämlich in nichts nach.

Rob Zombie: Vater des Horrors

Kein Beitrag über schauerliche Musikvideos, ohne Rob Zombies umfassendes Werk zu erwähnen. Er ist schließlich nicht nur auf der Bühne seit Jahren, nein, Jahrzehnten erfolgreich, sondern arbeitet nebenbei an zahlreichen Filmprojekten. Die bedienen durchweg das Bedürfnis, sich hin und wieder zu gruseln: Unter anderem inszenierte er die Remakes der Horrorklassiker „Halloween“ und „Halloween 2“.

Außerdem erregte er mit „Haus der 1000 Leichen“ (2003) – der Beginn einer Trilogie – Aufsehen. Erst im vergangenen Jahr schloss er diese mit „3 From Hell“ ab. Auch in seiner Musik spiegelt sich Zombies Leidenschaft für Angst und Schrecken deutlich wider: Die von ihm verfassten Lyrics handeln meistens von Horror-inspirierten Themen, die zugehörigen Musikvideos inszeniert er eigenhändig. Ein Beispiel: ‘Living Dead Girl’ ist an „Das Cabinet des Dr. Caligari“, einem stummen Horror-Filmmeilenstein aus dem Jahr 1920, angelehnt.

🛒  HILLBILLY DELUXE von Rob Zombie jetzt bei Amazon ordern!

Marilyn Manson: Dildo und Bibel

Weißes Gesicht, blutrote Lippen, schwarze Farbe umrandet seine Augen und eine trübe Kontaktlinse. Schon sein Gesicht vermittelt: Marilyn Manson will schocken. Bereits als Schuljunge klaute er einen Dildo aus der Sammlung seines verrückten Opas, um ihn anschließend neben der heiligen Bibel auf dem Lehrerpult zu arrangieren – und von der streng christlichen Privatschule zu fliegen.

🛒  WE ARE CHAOS von Marilyn Manson jetzt bei Amazon holen!

Nur wenig später wurde ihm die Ehrenpriesterwürde der „Church of Satan“ verliehen; eine offizielle Mitgliedschaft streitet Manson seit Jahren ab. Der Grusel zieht sich nicht nur durch Mansons Privatleben – vor einigen Jahren meinte er, die Inneneinrichtung seines Zuhauses erinnere an die Serie „Hannibal“. Darüber hinaus machen Elemente des Horrors einen großen Teil seines musikalischen Konzepts aus. Das Video zu ‘Tourniquet’ beweist dies:


teilen
twittern
mailen
teilen
Ghost: Schülerband legt geniales ‘Square Hammer’-Cover vor

Wenn Kinder ihre Lieblingslieder nachspielen, erregt das meist viel Aufmerksamkeit. An vorderster Front hat in den vergangenen Jahren hierbei die O’Keefe Music Foundation agiert. Deren Schützlinge versuchten sich erfolgreich unter anderem an ‘Before I Forget’ (Slipknot), ‘Raining Blood’ (Slayer) und ‘Chop Suey’ (System Of A Down). Nun tritt eine weitere Kiddie-Kapelle in Erscheinung: Beyond The Sons aus den Vereinten Königreich haben sich einen Ghost-Song vorgenommen. Der Nachwuchs rockt Die Schweden um Mastermind Tobias Forge haben zwar diverse Hits in ihrem Arsenal, doch Beyond The Sons wählten natürlich das unausweichliche ‘Square Hammer’ aus. Das zugehörige Video zum Ghost-Cover könnt ihr euch…
Weiterlesen
Zur Startseite