Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

METAL HAMMER präsentiert: Judas Priest

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es gibt nur wenige Metal-Bands, die die Höhen erklimmen konnten, die Judas Priest im Lauf ihrer 50-jährigen Karriere erreichte. Ihre Präsenz und ihr Einfluss sind so stark wie nie zuvor, was sie durch das Album FIREPOWER, das 2018 einen bisher in ihrer Karriere unerreichten Höhepunkt in den Charts erkämpfte, bewies. Dazu gab es einen Grammy Award für „Best Metal Performance“ 2010, die Auszeichnung mit den VH1 Rock Honors 2006 und zwei Nominierungen für die Rock And Roll Hall Of Fame 2017 und 2020.

🛒  BATTLE CRY bei Amazon

Nur eine geringe Anzahl von Bands haben so viel erreicht und so viele Musiker beeinflusst wie Judas Priest. Allein die Anzahl der erfolgreichen Gruppen, die sich nach bekannten Judas Priest-Songs benannt haben, spricht Bände. Judas Priests Debütalbum ROCKA ROLLA erscheint 1974. Seit dem Klassiker BRITISH STEEL (1980) lieferten Rob Halford, K. K. Downing, Glenn Tipton und Ian Hill gemeinsam mit verschiedenen Schlagzeugern im Lauf der Jahre weitere Genre-Meilensteine. SCREAMING FOR VENGEANCE (1982) und PAINKILLER (1990) stehen in jeder Metal-Sammlung dieser Welt.

Leder & Klassiker

Die Engländer sind nicht nur verantwortlich für den prägenden Lederlook vieler anderer Bands, sie haben auch unzählige Klassiker geschrieben: Ohne ‘Breaking The Law’, ‘You’ve Got Another Thing Coming’ oder ‘Living After Midnight’ findet auch heutzutage keine Rock- und Metal-Party statt.

Im Jahr 2009 jährte sich die Veröffentlichung von BRITISH STEEL zum 30. Mal, auf der dazugehörigen Tour spielt das Quintett das vollständige Album. 2010 erscheint eine erweiterte Doppelalbum-Version inklusive einer DVD mit einer Liveshow aus Hollywood/Florida. Als Gitarrist und Gründungsmitglied K.K. Downing 2010 die Band verlässt, stößt mit dem jungen Briten Richie Faulkner ein herausragendes Talent zu Judas Priest.

Auch danach verbucht die verjüngte Band einen Erfolg nach dem anderen: ihr Auftritt beim Finale von American Idol, die Veröffentlichung der Live-DVD EPITAPH, die 2012 im Hammersmith Apollo im Vereinigten Königreich aufgenommen wird, das 17. Studioalbum REDEEMER OF SOULS 2014 (Platz 3 in Deutschland) und die Live-Veröffentlichung BATTLE CRY auf CD/DVD/BluRay, die 2015 beim Wacken Open Air in Deutschland gefilmt wird.

METAL HAMMER präsentiert:

Judas Priest – Tour 2022

  • 23.06. Stuttgart, Schleyerhalle
  • 27.06. München, Zenith
  • 06.07. Frankfurt, Jahrhunderthalle
  • 30.07. Halle (Saale), Peißnitzinsel
  • 31.07. Oberhausen, Arena

Infolge der andauernden Coronapandemie verschiebt die britische Heavy Metal-Legende Judas Priest ihre für Juni und Juli 2021 geplanten Konzerte in Stuttgart, München, Frankfurt, Halle (Saale) und Oberhausen um ein weiteres Mal. Im neuen Tourneezeitraum, der für Juni/Juli 2022 terminiert wurde, können alle verschobenen Termine nachgeholt werden. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Informationen zum Vorprogramm sind in Arbeit und werden so bald wie möglich bekanntgegeben. Weitere Karten zur Tour unter www.metal-hammer.de/tickets.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Devin Townsend

Nach der längsten Zeit, in er nur mit dem Fuß wippen konnte, und verzweifelt darauf wartete, wieder in den Tourbus steigen zu können, freut sich Devin Townsend sehr, seine erste neue Tour für 2022 anzukündigen. Die "Lightwork European Tour" begleitet die für Frühjahr 2022 geplante Veröffentlichung seines neuen Albums LIGHTWORK, das Townsend mit GGGarth Richardson in seinen The Farm Studios in Vancouver BC aufnehmen wird und von Joe Baressi gemischt wird. MultiTalent Devin Townsend ist in der weltweiten Rock-Szene eine bekannte und feste Größe. In seiner bald 30-jährigen Karriere hat Townsend bisher über 30 Alben veröffentlicht, von denen keines wie…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €