Toggle menu

Metal Hammer

Search
Kiss - Exklusive Vinyl-Single in 07/19

HEAVY RAIN

Quantic Dream/Sony 26. Februar 2010

6/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Quantic Dream/Sony

Hohes Tempo, eine mitreißende Story, ein innovatives Gameplay und ein ordentliches Pfund Melancholie und Verzweiflung: willkommen zur Jagd des Origami-Killers.

HEAVY RAIN baut durch die düstere Spielumgebung eine beklemmende und bedrückende Stimmung auf, die von der musikalischen Untermalung noch drohender wird. Schockmomente und stetige Anspannung stehen auf der Tagesordnung und ziehen den Spieler mitten ins Geschehen, in dem sich der Spieler mittels interaktiver Spielsteuerung zurecht finden muss: der Wireless-Controller wird in WII-ähnlichen Bewegungen verwendet.

Über 90 digitalisierte Schauspieler und Stuntmen waren nötig, um die filmrealistische Geschichte auf die Konsole zu bringen. So lassen die Kampf- und Handlungssequenzen kaum Zeit zum durchatmen und verleihen dem Spiel Geschwindigkeit und Spannung. Bewegungsabläufe jenseits dieser Sequenzen wirken allerdings hin und wieder etwas steif und ungelenkig, wenn z.B. ein Charakter durch die Spielwelt gesteuert wird.

Ansonsten ist HEAVY RAIN ein kurzweiliger Action-Thriller, der mit allen Kniffen der klassischen Kriminalgeschichte arbeitet und damit fesselt und begeistert. Ein guter Plot mit unvorhersehbaren Wendungen und der Ansatz, durch Eigenentscheidungen die Spielentwicklung aktiv beeinflussen zu können, runden den durchweg positiven Eindruck ab.

HEAVY RAIN sucht nach einem frischen Spielkonzept, um das Kino auf die Playstation 3 zu bringen. Das funktioniert und macht Spaß.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Static :: X CANNIBAL KLLERS LIVE Review


ÄHNLICHE ARTIKEL

Linkin Park: Wenigstens Musik-Videos können sie noch

Linkin Park haben ein offizielles Video zum neuen Song ‘Heavy’ veröffentlicht und zeigen damit: Wenigstens Musik-Clips können sie noch!

Linkin Park: ‘Heavy’-Cover in Nu Metal-Version

Linkin Park klingen 2017 definitiv nicht mehr wie zuvor. ‘Heavy’ scheidet die Geister. YouTuber haben den Track jetzt in einen Nu Metal-Song verwandelt.

Blitzkrieg auf gehen auf Tour

Die britische Heavy Metal-Band um Sänger Brian Ross rüstet sich für eine Europa-Tour.

teilen
twittern
mailen
teilen
Internet-Fundstück: Junge Schlagzeugerin covert Meshuggah-Song ‘Clockworks’

Wer Meshuggah kennt, der weiß, wie komplex und schwierig die Drum-Rhythmen der Progressive-Metaller sind - und wie beeindruckend die Schlagzeug-Videos von Groove-Maschine Tomas Haake aussehen. Umso grandioser finden wir dieses Internet-Fundstück: Die junge Youtube-Schlagzeugerin “Alexey” hat auf ihrem Youtube-Kanal ein Video hochgeladen, in dem sie den Meshuggah-Song ‘Clockworks’ vom aktuellen Album THE VIOLENT SLEEP OF REASON beinahe perfekt nachspielt. Eine starke Leistung für eine 13-Jährige. Allerdings: Wenn man bereits im zarten Alter von acht Jahren ‘Nightmare’ von Avenged Sevenfold spielen kann, dann steht einem wohl eine goldene Schlagzeugerinnen-Zukunft bevor. Seht das Meshuggah-Cover von Alexey hier: https://www.youtube.com/watch?v=Udrq5gmPBJo
Weiterlesen
Zur Startseite