Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Magnum Escape From The Shadow Garden

Hard Rock, Steamhammer/SPV 11 Songs

6.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Es waren schon immer die großen Songwriting-Duos, die der Musikgeschichte ihre wichtigsten Scheiben beschert haben: Lennon/McCartney, Jagger/Richards, Tyler/Perry, Page/Plant, Bongiovi/Sambora, Schenker/Meine und so weiter. Schaut man sich die Historie der britischen Art-Rocker Magnum an, so muss man Tony Clarkin und Bob Catley in diese illustre Liste mitaufnehmen. Denn seit 1972 (!) funktioniert dieses Rock-Tandem perfekt, kennt Gitarrist Clarkin die Stärken seines Sängers Catley, der wiederum zuverlässig genau das abliefert, was die Stücke des Saitendehners anbieten. Zudem haben sich Magnum neben Langzeit-Keyboarder Mark Stanway mit einer jungen Rhythmusgruppe frischen Wind in die Band geholt. Auf diese Weise gelang Magnum vor zwei Jahren mit ON THE 13TH DAY ein kleines Meisterwerk, dem nun mit ESCAPE FROM THE SHADOW GARDEN eine starke Fortsetzung folgt. Mal forsch (‘Live ’Til You Die’, ‘Unwritten Sacrifice’, ‘Crying In The Rain’) oder treibend (‘Falling For The Big Plan’, ‘Too Many Clowns’), an anderer Stelle progressiv (‘Midnight Angel’) oder balladesk (‘Don’t Fall Asleep’, ‘The Valley Of Tears’): Langeweile kommt auf dieser ausgesprochen angenehmen Scheibe an keiner Stelle auf.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Brainstorm :: Firesoul

Alaya :: Thrones

Anette Olzon :: Shine


ÄHNLICHE ARTIKEL

Slipknot geben mysteriöse Hinweise

Über eine neu erstellte Internetseite verbreitet die Maskenband ein Datum, bei dem es sich wohlmöglich um den Veröffentlichungstermin des kommenden Albums handelt.

Die Metal-Alben der Woche vom 22.02. mit Dream Theater, Overkill, The Moth Gatherer u.a.

Die Metal-Neuerscheinungen der Woche vom 22.02.2019 in der Übersicht – diesmal mit unter anderem Rhapsody Of Fire, Wheel und King Apathy.

Static-X: Original-Mitglieder wollen ein neues Album herausbringen und auf Tour gehen

Vier Jahre nach dem Tod von Frontmann Wayne Static wollen die restlichen Original-Mitglieder von Static-X nicht nur ein neues Album veröffentlichen, auch eine Tour ist geplant.

teilen
twittern
mailen
teilen
Lemmy Kilmister: Fakten und Trivia zur Rock-Legende

Er war Motörhead. Er spielte Rock’n’Roll. Er war eine der Ikonen unserer Zeit. Egal, ob als gefeierter Rockstar, vergötterter Frauenheld, gnadenloser Religionskritiker oder gezeichneter Altmeister – er prägte die Musik nachhaltig. Und weil Lemmy frei nach dem Motto „alles ist lustig, wenn du nicht lachst, stirbst du weinend“, lebte, präsentieren wir euch noch einmal die unterhaltsamsten Tivia und skurrilsten Grüchte rund um Mr. Motörhead. Der Rockstar Lemmys Markenzeichen waren und werden immer seine zwei markanten Wucherungen auf der linken Gesichtshälfte bleiben. Diese wurden oftmals fälschlicherweise als Warzen bezeichnet, waren in Wirklichkeit aber sogenannte Fibrome, also gutartige Geschwülste. Selbst in Videospielen…
Weiterlesen
Zur Startseite