Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Nine Inch Nails Hesitation Marks

Industrial Metal, Polydor/Universal 14 Songs / VÖ: 30.8.

6.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: METAL HAMMER

Schon wieder neuer Stoff von Trent Reznor – diesmal jedoch endlich wieder unter dem Banner Nine Inch Nails, dem Flaggschiff unter seinen vielen Projekten. Mit den beiden Produzentengurus Atticus Ross und Alan Moulder hat sich der Industrial-Papst im vergangenen Jahr verschanzt und die erste Nine Inch Nails-Platte seit THE SLIP (2008) sowie die zugänglichste Scheibe seit WITH TEETH (2005) zusammengeschraubt.

Weniger ausloten, weniger klanglich verstören, dafür mehr Melodien und Elektronik. Ausgetobt hat sich Reznor die letzten Jahre aber auch wirklich genug: die Soundtracks zu den Fincher-Filmen ‘The Social Network’ und ‘Verblendung’, seine neue Experimental-Band How To Destroy Angels mit Ehefrau Mariqueen Maandig oder das Titelstück für den Ego-Shooter ‘Call Of Duty: Black Ops II’. Wieso also nicht einfach mal wieder alles zurück auf null setzen? HESITATION MARKS wirkt, als ob der inzwischen 48-Jährige seinen Spaß am Pop wiederentdeckt hat – zumindest macht das Album für ein Nine Inch Nails-Werk erstaunlich schnell erstaunlich viel Spaß.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Mobile Suit Gundam Extreme Vs. Maxiboost On (+ Verlosung)

Wir haben uns in das heimische Cockpit gesetzt und die Missionen und Online-Gefechte von "Mobile Suit Gundam Extreme Vs. Maxiboost...

Star Trek: Picard :: Science-Fiction

Terminator: Resistance (PS4, Xbox One, PC)

Spiele, die auf Filmlizenzen basieren, haben es in der Regel nicht leicht und sind oftmals nur lieblos zusammengeschustert worden. „Terminator:...


ÄHNLICHE ARTIKEL

Zum 35. Geburtstag von MASTER OF PUPPETS: Die Original-Rezi von 1986

MASTER OF PUPPETS von Metallica wurde am 03.03.1986 veröffentlicht. Zum runden Geburtstag kramen wir das Review aus dem METAL HAMMER 03/1986 raus.

Nine Inch Nails veröffentlichen zwei kostenlose Alben

Nine Inch Nails haben mit GHOST V: TOGETHER und GHOST VI: LOCUSTUS überraschend zwei neue Alben veröffentlicht. Außerdem senden sie eine wichtige Botschaft in ihre Fans.

Rock and Roll Hall of Fame: Zeremonie findet erst im November statt

Die berühmte Ehrung für Ausnahmemusiker musste wie so viele andere Events auch wegen dem Coronavirus abgesagt werden.

teilen
twittern
mailen
teilen
Zum 35. Geburtstag von MASTER OF PUPPETS: Die Original-Rezi von 1986

MASTER OF PUPPETS 7 von 7 Punkten Wenn es in den letzten Monaten eine LP gegeben hat, nach der die Kids Ausschau gehalten haben, ist es ohne Zweifel diese. Es ist ein logischer Nachfolger von RIDE THE LIGHTNING, vier lange und nur zwei schnelle Stücke. Die Gruppe arbeitet jetzt deutlich mit größerem musikalischen Können als vor ein paar Jahren, und sie wollen uns das dann auch hören lassen. Eine logische Schlussfolgerung ist, dass die Stücke dadurch langsamer geworden sind, vor allem die Soli, um Raum zu schaffen für musikalische Höchstleistungen. Weniger Geschwindigkeit, mehr Klasse. Die zwei schnellen Stücke, ‘Battery’ und…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €