Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Skálmöld Med Vaettum

Folk Metal, Napalm/Universal 8 Songs / VÖ: 14.11.

5.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: METAL HAMMER

Islands Wikinger Skálmöld sind mit ihrem dritten Album am Start und lassen ordentlich den Hammer kreisen. Wo BÖRN LOKA und vor allem BALDUR noch mit ansatzweise lieblichen Zwischenspielchen aufwarteten, gibt es auf dem aktuellen Werk keine Gnade. Zwar drosselt das Sextett, wie beim grandiosen ‘Med drekum’ oder dem epischen, fast zehnminütigen ‘Med jötnum’, hier und da auch mal das Tempo, aber: Statt folkiger Verträumtheit gibt es doomige Wut zu hören.

So kompromisslos klangen die Nordmänner noch nie, was dem Album aber merklich guttut. Denn die Songs entwickeln einen unwiderstehlichen Sog, der einen sofort mit aufs Drachenboot zieht und gegen Eindringlinge kämpfen lässt. Der Sound tönt klar und brutal aus den Boxen – eine Tatsache, an der sich manch andere Wikinger-Band ein Beispiel nehmen könnte.

Und nicht zuletzt diese Mixtur macht aus Songs wie ‘Med fuglum’, ‘Ad vetri’ (toller mehrstimmiger Gesang) oder dem nur am Ende etwas ruhigeren Rausschmeißer ‘Med gridungum’ Pflichtstoff für alle Fans der sieben Weltmeere.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Skálmöld :: VÖGGUVISUR YGGDRASILS

Saltatio Mortis :: LICHT UND SCHATTEN - BEST OF 2000 - 2014

Negura Bunget :: TAU


ÄHNLICHE ARTIKEL

Skálmöld: Exklusiver Album-Stream von SORGIR

Am Freitag, den 12.10.2018, erscheint das neue Skálmöld-Album. Hört hier SORGIR komplett exklusiv vorab im Stream.

Seht das neue Skálmöld-Lyricvideo zu ‘Að hausti’ hier zuerst

Das neue Skálmöld-Album MEÐ VAETTUM erscheint am 14.11.2014. Hört schon jetzt den neuen Song ‘Að hausti’ in der Premiere des Lyricvideos!

Hört den neuen Primordial-Song ‘Dark Horse On The Wind’ hier zuerst

Aus dem Sampler ONE AND ALL, TOGETHER, FOR HOME covern Metal-Bands traditionelle Folk-Songs. Der Primordial-Beitrag feiert hier Premiere!

teilen
twittern
mailen
teilen
Die 700 besten Songs aller Zeiten: Mit Slayer - ohne Metallica!?

Die 700 besten Songs aller Zeiten zu benennen ist eine enorme Aufgabe. Der Musikexpress hat sich dieser gestellt und die Liste der besten Songs zum Titelthema seiner 700. Ausgabe gemacht. Die gute Nachricht: Die Jury aus Redakteuren, Musikern und Experten hat auch den Metal nicht vergessen! Mit ‘Angel Of Death’ von Slayer ist sogar eine ordentlich harte Thrash-Nummer auf Platz 65 der 700 besten Songs aller Zeiten gelandet. Natürlich sind auch AC/DC, Motörhead, Led Zeppelin, Guns N’ Roses und Black Sabbath (zum Teil mehrfach) vertreten. Aber: Wo sind Metallica und Iron Maiden? Überraschenderweise fehlen zwei der größten - wenn nicht:…
Weiterlesen
Zur Startseite