Toggle menu

Metal Hammer

Search

The Dark Red Seed BECOME AWAKE

Dark Folk, Prophecy/Soulfood (10 Songs / VÖ: 18.5.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Eine etwas andere Form der Weltmusik: The Dark Red Seed fusionieren auf ihrem Debütalbum Heavy Psych mit Gothic Americana und orientalischen Klängen zu einem transzendentalen Erlebnis. Das Projekt von Multiinstrumentalist Tosten Larson und Mitmusiker Shawn Flemming befasst sich, inspiriert von hinduistischen Lehren, mit der Zyklizität des Lebens, dem ewigen Kampf zwischen Licht und Dunkel.

Trotz aller Bedeutungsschwere der Materie zeichnet BECOME AWAKE eine gewisse Leichtigkeit aus – The Dark Red Seed schweben über den Dingen. Unterstützt von zahlreichen Gastmusikern zehrt das Duo von persischer, indischer und romanischer sowie US-amerikanischer Folklore. In dieser üppig ausgestalteten Klangszenerie kommen traditionelle Bläser, Streicher und Percussions genauso zum Tragen wie E-Gitarren und jazzige Drums – und laden gemeinsam auf eine psychedelische, spirituelle Reise ins Bewusstsein ein.

‘Dukkha’ eröffnet den Reigen mit schwerem Psych-Groove und einem hypnotisierend-orientalischen Riff, das ruhige Akustikstück ‘Ancient Sunrise’ erlangt fast schon ritualistische Schwere, und ‘Darker Days’ zeigt ganz klar die geistige Verwandtschaft zum Dark-Folk-Meister King Dude auf, für den Larson als Gitarrist arbeitet. In seiner Eklektizität wirkt BECOMES AWAKE schnell abschreckend, aber irgendwie findet er sich doch, der rote Faden, und führt dann ganz tief rein in die Substanz des Seins.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 08.03. mit Children Of Bodom, Subway To Sally, Týr u.a.

Children Of Bodom Obgleich es musikalisch kaum groß was zu meckern gibt, fehlt speziell für Langzeit-Fans noch das entscheidende i-Tüpfelchen. Warum HEXED trotzdem 5 Punkte verdient, könnt ihr hier nachlesen. https://www.youtube.com/watch?v=8F_ws83QcSQ Subway To Sally Fünf Jahre haben die Mannen um Sänger Eric Fish durchgeschnauft, ihre bisherige Karriere Revue passieren lassen und eine Art Marshallplan für die Zukunft geschmiedet. Das Ergebnis ist... hier nachzulesen. https://www.youtube.com/watch?v=0AIG7Cv2OMo Týr Ein paar Melodien aus der traditionellen Musik, wie auch bei ‘Alvur Kongur’, und eine kleine textliche Anspielung auf die Schottenhymne ‘Loch Lomond’ machen aus diesem Album ebenso wenig Folk Metal wie eine Schwalbe den Sommer.…
Weiterlesen
Zur Startseite