Rock am Ring/Rock im Park 2022: Alle Infos zu den Festivals

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Datum

Hier findet ihr alle relevanten Infos über die vom 03.06. bis 05.06.2022 stattfindenden Open Airs.

Veranstaltungsort

Adresse Rock am Ring:

Nürburgring
53520 Nürburg

Adresse Rock im Park:

Zeppelinfeld
90471 Nürnberg

Preise & Tickets

Rock am Ring ist ausverkauft, 90.000 Tickets gingen an den Mann und die Frau.

Bands

  • 100 gecs
  • 102 Boyz
  • A Day To Remember
  • Airbourne
  • Akuma Six
  • Alligatoah
  • August Burns Red
  • Baroness
  • Beatsteaks
  • BHZ
  • Billy Talent
  • Black Veil Brides
  • Boston Manor
  • Boys Noize
  • Broilers
  • Bullet For My Valentine
  • Bush
  • Caliban
  • Lewis Capaldi
  • Casper
  • Code Orange
  • Danko Jones
  • Daughtry
  • Deftones
  • Die Kassierer
  • Digitalism
  • Don Broco
  • Donna Missal
  • Donots
  • Drangsal
  • Ego Kill Talent
  • The Faim
  • Fever 333
  • Fire From The Gods
  • Gang Of Youths
  • Grandson
  • Green Day (Headliner)
  • Ice Nine Kills
  • Jan Delay & Disko No. 1
  • Kafvka
  • Kodaline
  • Korn
  • Måneskin
  • Marteria
  • Masked Wolf
  • Mastodon
  • The Murder Capital
  • Muse (Headliner)
  • Myles Kennedy
  • The Offspring
  • Placebo
  • Rin
  • Royal Republic
  • Schimmerling
  • Schmutzki
  • Scooter
  • Serious Klein
  • Shinedown
  • Skynd
  • Spiritbox
  • Sportfreunde Stiller
  • SSIO
  • Stick To Your Guns
  • Tempt
  • Devin Townsend
  • Toxpack
  • Tremonti
  • Trettmann
  • Turnstile
  • Unprocessed
  • Volbeat (Headliner)
  • Weezer
  • You Me At Six

Running Order

(anklicken für größere Ansicht)

Weitere Informationen

Lidl Rock Store

Unter dem Motto „Voll versorgt“ ist der Lebensmitteleinzelhändler Lidl mit den „Rock Stores“ für die Musik-Fans bei Rock am Ring und Rock im Park am Start. Bereits zum sechsten Mal rockt Lidl die Zwillings-Festivals und weiß mit seiner langjährigen Festival-Erfahrung, worauf es ankommt: Die Festival-Filialen liefern mit über 350 Produkten zum gewohnt günstigen Lidl-Preis eine gelungene Show. Damit alles bequem zu den Campingplätzen kommt, bietet Lidl einen Bollerwagen-Service an. Als Zugabe gibt es rund um die Festival-Filialen unter anderem Chillout-Areas und eine Boombox mit entspannter DJ-Musik. Hier geht’s zur Sortimentliste.

Öffnungszeiten Rock am Ring:

Mittwoch, 01.06.: 14:00 bis 00:00

Donnerstag, 02.06. bis Montag, 06.06.: Jeweils 07:00 bis 04:00

Rock Store schließt Montagmorgen um 04:00 Uhr

Öffnungszeiten Rock im Park:

Donnerstag 02.06.2022 ab 08 Uhr bis Montag 06.06.2022, 2:00 Uhr (durchgehend geöffnet)

Schließfächer

In der Nähe des Haupteingangs stehen die Schließfächer bereit, in denen ihr eure Wertsachen einschließen könnt. Mit den eingebauten Steckdosen könnt ihr außerdem gleichzeitig eure technischen Geräte aufladen. Die Schließfächer werden Tag und Nacht von Personal betreut. Sie sind in zwei Größen und mit 15 oder 90 Watt maximaler Steckdosenleistung verfügbar. Wir empfehlen euch, euer Schließfach vor dem Festival online zu buchen. Sollten genügend Schließfächer freibleiben, könnt ihr diese aber natürlich auch vor Ort noch buchen. Bucht euer Schließfach jetzt hier!

Geländepläne

Rock am Ring

Rock im Park

Livestream und TV

Gemeinsam mit CTS Eventim bringt RTL+ das dreitägige Festival in die Wohnzimmer aller Rock-Musik liebenden Zuschauer. Vom 3. bis 5. Juni wird das Spektakel kostenlos und frei zugänglich im Webbrowser auf RTLplus.de sowie über die App für RTL+ Premium-Nutzerinnen und Nutzer übertragen.

Wettervorhersage

Rock am Ring

Am eröffnenden Freitag zeigt sich die Wetterlage am besten. Bei angesagten 24° und 12 Stunden Sonne lässt sich gut in das Festival reinkommen. Der Samstag ist etwas weniger sonnig (ca. 7 Stunden) bei 22°, und am Sonntag sollen gerade mal 19° bei 4 Sonnenstunden erreicht werden. Das wäre halb so wild, wenn nicht zusätzlich noch die hoche Chance auf starken Regen bestehen würde.

Rock im Park

In Nürnberg gilt es, sich vor Hitze zu schützen. Am Freitag sollen bis zu 29° bei Windstille erreicht werden, doch man darf auf leichte Regenschauer hoffen. Der Samstag zeigt sich mit 25° und ebenfalls Windstille etwas erträglicher. Am Sonntag sollen satte 28° erreicht werden, doch auch die Chance auf Abbkühlung wird vorausgesagt: Hohe Chance auf starken Regen.

Anfahrt

Rock am Ring

Rock am Ring kann über die Bahnhöfe Ahrbrück, Koblenz Hbf, Köln Hbf und Bonn Hbf und die anschließenden Sonderbuslinien erreicht werden.

Kommt ihr mit dem Auto aus Mayen/Koblenz, Köln/Bonn über die Autobahn A61, Abfahrt Wehr, so führen Euch die Bundesstraßen B412 und B258 direkt an den Nürburgring. Der Weg von Trier über die Autobahn A48, Abfahrt Ulmen, führt über die Bundesstraße B 257 in Richtung Adenau zum Nürburgring. Bitte beachtet im Vorfeld des Nürburgringrings die Ausschilderungen der Park- und Campingbereiche und folgt den Anweisungen der Ordner.

Rock im Park

Mit der Bahn reist Ihr bequem bis zum Nürnberger Hauptbahnhof. Innerhalb Bayerns nutz Ihr am besten das Bayern-Ticket der Deutschen Bahn, gültig für den gesamten Regionalverkehr in Bayern. Informationen zu den Verbindungen findet ihr auf www.bahn.de.

Vom Hauptbahnhof aus bietet der VGN eine komfortable Weiterfahrt. Anreisende mit dem Auto nutzen die Park & Ride-Anlagen.

Mit der S-Bahn fahrt Ihr bis zur Haltestelle Dutzendteich oder mit der Tram bis zur Haltestelle Doku-Zentrum. So kommt Ihr am schnellsten zum Campingplatz. Die passende Verbindung könnt Ihr hier im Widget der VGN nachschauen.

Aftermovie 2019

Weitere Highlights

teilen
twittern
mailen
teilen
Rob Halford über Judas Priests Eintritt in die Rock & Roll Hall Of Fame

Bereits seit Mai 2022 wissen wir, dass diesen Herbst Großartiges und Wohlverdientes auf die NWoBHM-Größen Judas Priest wartet. Dieses Jahr soll endlich der Moment kommen, an dem auch die Painkiller einen Platz in den („offiziellen“) Reihen der monumentalsten Musikschaffenden der Rock-Branche einnehmen. Für viele gilt der Eintritt von Rob Halford und Co. in die weltbekannte Rock & Roll Hall Of Fame als längst überfällige Ehrwürdigung. Denn seit knapp 50 Jahren formt und beeinflusst die Band die Entwicklung des Hard 'n' Heavy-Genres maßgeblich – nun soll sie also auch formell in die Geschichte dessen eingehen, nachdem die Hall Of Fame-Einführung im…
Weiterlesen
Zur Startseite