Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Slayer – Bilder ihrer dreckigen Weltherrschaft

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Unzählige Metal-Fans haben schon ihre Zeit damit verbracht, das einprägsame Slayer-Logo auf Schulhefte zu kritzeln, in Büchern zu verewigen, in Tische zu kratzen.

Manche Fans sprühen es aber auch auf Schilder, Bauzäune, öffentliche Toiletten. Für Manche mag das eine Verunstaltung sein, Dreck sogar. Für Andere ist es ein Statement, das Fans ihren Helden gerne und überall hinterlassen. Fast wie ein Schrein für die Könige des Thrash.

Einen Eindruck, wo Slayer alles gehuldigt wird, geben Slayer selber auf ihrer Myspace-Seite. Wir haben die Bilder für euch gesichtet und oben in der Galerie zusammengefasst:

Weitere Highlights

teilen
twittern
mailen
teilen
Im Pit bei Dimmu Borgir + Amorphis

Ein diabolisches Band-Paket besucht am heutigen Samstagabend die Landeshauptstadt Hannover, die Co-Headlinertour mit Amorphis und Dimmu Borgir feiert heute Abend zudem auch den Tour-Abschluss. Knapp 2.000 Fans finden sich in der Swiss Live Hall zusammen, um den dunklen Klängen zu lauschen. Wolves In The Throne Room Zu Beginn sorgt die Nebelmaschine von Wolves In The Throne Room für die passende Atmosphäre, bevor die Band auf die Bühne tritt. Mit ihrem atmosphärischen Black Metal ziehen sie das Publikum dabei schnell in den Bann. Mit ‘Born From The Serpent’s Eye’ und ‘Angrboda’ sorgt die Band für die passende Untermalung und erweckt eine…
Weiterlesen
Zur Startseite