Studie zu Sex auf Festivals veröffentlicht

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die britische Firma Lovehoney vertreibt Sextoys und wollte von 1.000 Musikliebhabern wissen, welches Festival, welches Musik-Genre, welche Band und welches stille Örtchen sie am ehesten zum Sex auf einem Festival verführt.

Während lediglich nach britischen Festivals gefragt wurde, sind die Fragen nach Genre, Band und Örtchen auch für Festland-Europäer „interessant“. Und wer hätte das gedacht: Immerhin 6,5% der Befragten, haben am liebsten zu (oder nach) Iron Maiden Sex. Die NWOBHM-Legenden sind damit in der Rangliste auf Platz 7. Erschreckend: Auch Justin Bieber wurde von 2% der Studienteilnehmer wohl als erotisch empfunden. Wahrscheinlich nannten die selben dann auch das Dixie als Lieblingsort für ein Schäferstündchen auf dem Festival. Nun. Jedem Tierchen sein Pläsierchen…

Seht hier die Ranglisten:

Bestes Genre, um auf einem Festival Sex zu haben:

  1. R&b 25%
  2. Dance 22%
  3. Rock 22%
  4. Indie 11%
  5. Metal 8%
  6. Pop 6%
  7. Rap 1%

Welche Headliner verführen am ehesten zum Schäferstündchen?

  1. Rihanna 30%
  2. Red Hot Chilli Peppers 17%
  3. Adele 10%
  4. Coldplay 9%
  5. Muse 7.5%
  6. Queen 7%
  7. Iron Maiden 6.5%
  8. Kasabian 5%
  9. The Cure 3%
  10. Justin Bieber 2%

Der beste Ort auf einem Festival, um Sex zu haben:

  1. Zelt
  2. Auto
  3. Camper
  4. Stilles Örtchen auf dem Feld
  5. Yurte
  6. Backstage
  7. Tanz-Zelt
  8. Direkt in der Menge
  9. Dixie

Weitere Highlights

teilen
twittern
mailen
teilen
Iron Maiden erhalten Gold für SENJUTSU

Iron Maiden durften jüngst einen schönen Erfolg feiern. So hat Warner Music, die Plattenfirma der Heavy Metal-Legenden, den letzten Deutschlandaufenthalt von Bruce Dickinson und Co. dafür genutzt, ihnen eine Goldene Schallplatte für ihr aktuelles Album SENJUTSU zu überreichen. Das 17. Studiowerk der Gruppe erschien im September 2021 und stieg direkt auf Platz eins der Album-Charts ein. Dauerstreber Dort hielt sich die Scheibe dann zunächst vier Wochen in Folge in den Top 5 und letztlich insgesamt 29 Wochen in den Charts überhaupt. Für Iron Maiden stellt der Award hierzulande schon die sechste Gold-Auszeichnung für ein Album in Folge dar. Dem Release…
Weiterlesen
Zur Startseite