Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

PlayStation Store: Riesiger Sale mit 1500 reduzierten Titeln

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Besitzer einer PlayStation 4 oder PlayStation 5 sollten jetzt die Ohren spitzen: Sony bietet euch einen riesigen Sale im hauseigenen Store. In dieser gigantischen Auswahl gibt es waschechte Toptitel für beide Konsolen zu teils drastisch geminderten Preisen zu haben. Seid ihr zudem PlayStation Plus-Mitglied, ist einiges in der digitalen Auslage für euch noch einmal etwas günstiger.

Das bekommt ihr für euer Geld

Aus einer Reihe von Angeboten könnt ihr jetzt unter Umständen sogar eure Favoriten auf Sonys Konsolen günstig ergattern. Selbst einige Blockbuster-Titel kosten derzeit nur ein Bruchteil ihres Originalpreises. So ist beispielsweise ‘God Of War’ aktuell für 9,99 Euro zu haben. Vor allem aber Open World-Veteranen dürften hier etwas Passendes finden.

So könnt ihr ebenfalls die weitläufigen Rollenspiele ‘Assassin’s Creed Valhalla’ (39,89 Euro) und ‘Red Dead Redemption 2’ in der Ultimate Edition (29,99 Euro) reduziert bekommen. Dazu gesellt sich das ähnlich umfangreiche ‘The Witcher 3: The Wild Hunt’ für 9,99 Euro. Letzteres soll, passend zur zweiten Staffel der Serienverfilmung, obendrein auch noch bald neue Inhalte nachgeliefert bekommen.

Selbstverständlich ist auch für passionierte Metalheads unter den Sony-Jüngern gesorgt: ‘DOOM Eternal’ (das nebenbei in unserem Test fabelhaft abgeschnitten hat) gibt es derzeit für 17.49 Euro. Darin geht es nicht nur um blutige Dämonenjagd, der Soundtrack wurde obendrein auch noch von einem Metal-Chor eingesungen. Den Vorgänger ‘DOOM’ bekommt ihr sogar für gerade einmal 4,99 Euro.

🛒  PSN-Guthaben auf Amazon.de aufstocken!

Natürlich ist das nur eine kleine Auswahl der aktuell heruntergesetzten Spiele im PlayStation Store. Hier kommt ihr zu einer vollständigen Liste. Das Angebot gilt für alle gelisteten Titel noch bis zum 2. September. Danach werden die Preise voraussichtlich wieder auf das vorherige Niveau angehoben.

 

teilen
twittern
mailen
teilen
Horizon Forbidden West: Kommt das Spiel doch erst 2022?

Fans der postapokalyptischen Überlebenskünstlerin Aloy müssen nun stark sein. Eigentlich war die Veröffentlichung des Nachfolgers von ‘Horizon Zero Dawn’ für die zweite Jahreshälfte 2021 anberaumt. Wie ein Bericht des Nachrichtenportals Bloomberg nun angeblich offenlegt, könnten sich die bereits seit geraumer Zeit kursierenden Gerüchte bezüglich einer Verschiebung von ‘Horizon Forbidden West’ nun doch bewahrheiten. Warum das Release verschoben werden könnte Es wirkt ein bisschen wie der letzte Sargnagel. Während inzwischen pandemiebedingt eine ganze Reihe von Spielen verschoben wurden, könnte nun auch ‘Horizon Forbidden West’ der anhaltenden Verzögerungswelle zum Opfer fallen. Zumindest scheint es derzeit immer wahrscheinlicher zu werden, dass die lang…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €