Anti-Flag AMERICAN SPRING

Punk, Spinefarm/Universal 14 Songs / VÖ: 22.05.

5.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

22 Jahre Wut im Bauch, und noch immer kein Ende in Sicht. Wie auch? Selbst im 21. Jahrhundert greift die Menschheit stets auf Waffen zurück, inszeniert Kriege und zeigt sich besonders erfinderisch wenn es darum geht, die Spanne zwischen Arm und Reich ins Unermessliche zu treiben.

Der Name Anti-Flag steht seit jeher für eine Formation, die sagt, was sie denkt, mit dem ausgestreckten Finger auf Missstände zeigt und ihrem Zorn freien Lauf lässt. Auch 2015 hat sich daran nichts geändert. Mit 14 melodischen Punk Rock-Nummern beklagen sich Justin Geever, Patrick Bollinger, Chris Head und Chris Barker lautstark über die nie enden wollenden Kriege, US-amerikanische Ungerechtigkeit, Korruption und die totale Überwachung.

Die Musik selbst hat über die vergangenen zehn Jahre ein wenig von ihrer Aggressivität verloren, was das Trio allerdings mit dem aussagekräftigen Songwriting elegant ausgleichen kann. Die Wut ist nach wie vor zu spüren, und die Faust geballt. AMERICAN SPRING ist ein Album für all diejenigen, denen es in der populären Rock-Musik an Inhalten fehlt.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Betontod :: REVOLUTION

Templeton Pek :: New Horizons

Donots :: KARACHO


ÄHNLICHE ARTIKEL

The Offspring-Schlagzeuger gefeuert

Pete Parada, Schlagzeuger von The Offspring, ist der Meinung, dass er aufgrund seiner Ablehnung gegenüber der Corona-Impfung von seiner Band gefeuert wurde.

Tunnelblick: Anti-Flag

Mit 20/20 VISION veröffentlichen Anti-Flag ihr mittlerweile zwölftes Album. Neben ein paar Anekdoten zur neuen Platte, haben Justin Geever und Chris Barker uns außerdem die Höhen und Tiefen ihrer musikalischen Karriere etwas nähergebracht.

Galerie: Punk In Drublic Fest Berlin am 1.7.2018 mit NOFX, Pennywise, Anti-Flag u.a.

Die besten Bilder vom Punk In Drublic Fest Berlin, mit unter anderem NOFX, Pennywise, Anti-Flag und weiteren.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die besten Folk-/Pagan-/Viking-/Mittelalter-Metal-Alben 2021

Sämtliche Bestenlisten findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Januarausgabe. Ihr bekommt METAL HAMMER 01/2022 am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung ***
Weiterlesen
Zur Startseite