Toggle menu

Metal Hammer

Search

Eisregen Knochenkult

Dark Metal, Massacre Records 11 Songs / 19.09.2008

6.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Massacre Records

Schon aus Anlass der letzten Veröffentlichung der Thüringer, BLUTBAHNEN, war die Rede von neu gewonnener kreativer Energie – den Titel des jetzt erschienenen Nachfolgers hatten sie damals schon angekündigt, erste Songs waren bereits in Arbeit. Insofern verwundert die schnelle Veröffentlichung nicht, was aber nicht heißt, dass wir es hier mit dem zweiten Aufguss von BLUTBAHNEN zu tun haben.

Schon beim mächtigen Opener ‘Stahlschwarzschwanger’ fällt der druckvolle, knackige Sound auf, der im Vergleich zum Vorgänger auch deutlich mehr Brachial-Gitarren und Kehlkopftorturen von Frontmann Michael Roth dokumentieren darf – selbst wenn mit ‘Sei Fleisch und Fleisch sei tot’ der härteste auch der schwächste Song des Albums ist.

Dem Hang zu (vergleichsweise) melodischen Songs sind Eisregen ansonsten treu geblieben und geben damit Roths gewohnt makaber-morbiden Texten einen Rahmen, der deren lyrische Qualität teilweise (etwa bei ‘19 Nägel für Sophie’) gekonnt unterstützt. Apropos Texte: Bin mal gespannt, wie das sicher unausweichlich kommende Indizierungsverfahren diesmal ausgeht.

 


ÄHNLICHE KRITIKEN

Eisregen :: Marschmusik

Massacre :: Back From Beyond

Eisregen :: Krebskollektion


ÄHNLICHE ARTIKEL

Eisregen: Exklusive Lyric-Videopremiere zu ‘Knochentorte’

Am 26. Oktober wird das neue Eisregen-Album FEGEFEUER erscheinen. Mit der Veröffentlichung ihrer Single ‘Knochentorte’, zu der wir exklusiv das Lyrics-Video präsentieren, gibt die Band einen Vorgeschmack.

Eisregen: Exklusive Videopremiere zu ‘Satan liebt dich’

Am 8. Juni präsentieren die Dark Metaller ihre neue EP SATAN LIEBT DICH. Das Video zum gleichnamigen Track der Platte kann hier exklusiv gesehen werden.

Streitfall Eisregen: Würdige Grusel-Umsetzung oder billige Horror-Kopie?

Die METAL HAMMER-Redaktion ist gespalten: Machen sich Eisregen (erneut) lächerlich oder haben sie die passende musikalische Umsetzung einer cineastischen Kult-Epoche erschaffen?

teilen
twittern
mailen
teilen
Bands auf Tour: Die wichtigsten Utensilien für Konzertreisen

Das US-Webzine Metal Injection hat einen neuen Teil der unterhaltsamen "Ask The Artist"-Fragerunde veröffentlicht. In ihr kommen Mitglieder von unter anderem Behemoth, Dark Funeral, Megadeth, The Dillinger Escape Plan, Kittie und Scale The Summit zu Wort. Seht hier "Ask The Artist" – was man keinesfalls vergessen sollte, auf Tour mitzunehmen: https://www.youtube.com/watch?v=7qp2ZMg3mOw  
Weiterlesen
Zur Startseite