Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Engel Blood Of Saints

Modern Metal, Season Of Mist/Soulfood 11 Songs / 39:49 Min. / 18.05.2012

4.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Soulfood

Viele Metaller verbinden mit der schwedischen Gruppe Engel lediglich die „alte Heimat“ des neuen In Flames-Gitarristen Niclas Engelin. Dieser kommt jedoch nicht auf die Idee, seine eigene Band zu vernachlässigen, sondern veröffentlicht nun mit seinen vier Mitmusikern das dritte Engel-Album BLOOD OF SAINTS.

Mit seinen unkonventionellen Songeinleitungen und den Electro-Einspielern lässt sich das Album unter der Kategorie Modern Metal einordnen, die Band lebt aber noch immer vom Wechsel zwischen Growls und Klargesang, wobei letzter etwas überwiegt. Ordentlich eins auf die Mütze bekommt der Hörer bei Tracks wie dem zackigen ‘Frontline’ und ‘Cash King’, welcher zusätzlich mit Gitarrensolo und Tendenz zur Ohrwurmqualität punktet. Gelungen ist auch der Titelsong der den aktuellen Klang von Engel perfekt auf den Punkt bringt.Insgesamt drängt sich jedoch immer wieder der Eindruck auf, für die ganz junge Metal-Generation geschriebene Musik vorliegen zu haben, was Textpassagen wie „Spread your wings and ride the rainbow“ auch nicht gerade besser machen.

Fans von Bullet For My Valentine oder Sonic Syndicate dürfte diese Mischung durchaus ansprechen – wer es etwas härter mag, sollte sich vielleicht doch besser an In Flames halten.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Engel :: Raven Kings

Rammstein :: Made In Germany 1995-2011

Engel THRENODY Review


ÄHNLICHE ARTIKEL

Heino schwärmt noch immer für Rammstein und will mit auf Tour

Heino hat anscheinend noch immer Bock auf Metal. Und er hat eine klare Meinung zu den aktuellen Vorwürfen gegen Till Lindemann.

ʻThe Masked Singerʼ: Metal-Engel rockt Pro7-Show

Die neue Pro7-TV-Show ʻThe Masked Singerʼ wäre für uns total uninteressant, gäbe es dort nicht den Teilnehmer "Der Engel", der die Metal-Fahne hochhält.

Metallica covern ‘Engel’ von Rammstein in Berlin

Schöne Geste: Metallica haben Rammstein die musikalische Ehre erwiesen und im Berliner Olympiastadion ‘Engel’ nachgespielt.

teilen
twittern
mailen
teilen
Diese zehn Bands hatten großen Einfluss auf Iron Maiden

Eine Band wie Iron Maiden ist natürlich Einfluss für andere Musiker. Die englischen Metal-Ikonen haben auch selbst einmal ihren Vorbildern nachgeeifert. Dazu hat Loudwire eine Liste von Bands zusammengestellt, von denen Iron Maiden in ihren Songs und Alben inspiriert wurden: Black Sabbath Die Wirkung, die Black Sabbaths Musik auf Iron Maiden hatten, war sowohl einfach als auch ganzheitlich. Black Sabbath animierten andere Bands dazu, ebenfalls harte Musik zu machen. Neben den vielen anderen musikalisch "leichteren" Vorbildern waren es die kräftigen Riffs und die Basslinien von Sabbath, welche Eddie und die Jungs weggeblasen hatten. Arthur Brown Die Performance-Kunst ist das Herzstück…
Weiterlesen
Zur Startseite