Toggle menu

Metal Hammer

Search

Engel Raven Kings

Modern Metal, Gain 11 Songs / 28.11.

5.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: METAL HAMMER

RAVEN KINGS markiert nicht nur das vierte Album der schwedischen Modern-Metaller Engel, sondern auch ein Novum für die Band: Neben einem neuen Drummer steht seit Anfang 2013 mit Mikael Sehlin von Degradead auch ein neuer Mann am Mikro, nachdem sich die Band im Jahr zuvor von Vorgänger Magnus Klavborn getrennt hatte – dieser singt nun übrigens bei The Duskfall (siehe Review).

Gesanglich wirkt die neue Stimme erfrischend und äußerst wandlungsfähig, kompositorisch folgen die Musiker dem Trend und ihrer Song-Struktur der letzten Jahre: Erst entfesseln Engel einen wütend-brachialen Sturm, der im Verlauf von eingängigem Klargesang durchsetzt ist ­(‘Salvation’, ‘Denial’), hier und da Electro-Details und gar Klangexperimente in akzentuierten Dosen aufweist (‘I Am The Answer’, ‘End Of Days’).

Über allem thronen natürlich die ausgeklügelten Riffs von Mastermind und Band-Gründer Niclas Engelin, die für Durchschlagskraft und – trotz manchmal etwas cheesig klingendem Gesang – für die nötige Kompromisslosigkeit sorgen (‘My Dark Path’, ‘When The Earth Burns’). Sie sind auch dafür verantwortlich, dass die Songs von RAVEN KINGS wachsen, je öfter man sie hört.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Tenside :: CONVERGENCE

King Chrome :: RIDIN' SHOTGUN

Trivium :: Silence In The Snow


ÄHNLICHE ARTIKEL

ʻThe Masked Singerʼ: Metal-Engel rockt Pro7-Show

Die neue Pro7-TV-Show ʻThe Masked Singerʼ wäre für uns total uninteressant, gäbe es dort nicht den Teilnehmer "Der Engel", der die Metal-Fahne hochhält.

Metallica covern ‘Engel’ von Rammstein in Berlin

Schöne Geste: Metallica haben Rammstein die musikalische Ehre erwiesen und im Berliner Olympiastadion ‘Engel’ nachgespielt.

Die besten Modern Metal-/NWOAHM-/New Metal-/Crossover-Alben 2018

Den kompletten ultimativen Jahresrockblick gibt es brandheiß und druckfrisch in der aktuellen METAL HAMMER-Januarausgabe!

teilen
twittern
mailen
teilen
Die hässlichsten Cover-Artworks aus dem METAL HAMMER-Forum

  Egal, ob unbekannte Szenebands aus dem Underground oder Metal-Legenden wie Metallica, Iron Maiden und Slayer: Ein jeder Fan hat ein Album-Cover, das er ganz besonders grässlich findet. Im METAL HAMMER-Forum wird schon seit langem eifrig darüber diskutiert und gelästert, welche Coverartworks so garnicht gehen. Wir haben einige der "schönsten" herausgesucht und für euch oben in die Galerie gepackt. Viel Spaß dabei! Welches Cover, das nicht in der Liste vorkommt findet ihr richtig ätzend? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter - und natürlich im METAL HAMMER-Forum! --- Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im…
Weiterlesen
Zur Startseite