Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Pallbearer HEARTLESS

Doom, Nuclear Blast/Warner (7 Songs / VÖ: 24.3.)

6/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Promo

In der letzten METAL HAMMER-Ausgabe reüssierten die
Rheinländer Lord Vigo mit ihrem Epic Doom – die Sargträger Pallbearer aus Little Rock, Arkansas, schlagen rein vom Genre her in die gleiche Kerbe, liefern dabei jedoch einen ungleich ausdifferenzierteren Sound ab. Zwar hat das Quartett sein drittes Studioalbum ebenfalls in Eigenregie eingespielt, jedoch vom erfahrenen Regeldreher Joe Barresi (bekannt für seine Arbeit mit Queens Of The Stone Age, Tool und The Melvins) mischen lassen. Und das hört man zu jeder Sekunde dieser einstündigen Reise, die diese „long playing record“ (so der Untertitel der Platte) darstellt. HEARTLESS entwickelt einen melancholisch-warmen Klang zum Hineinlegen auf der einen Seite, der auf der anderen Seite ins Unheilvolle driftet, wenn Pallbearer ihre schwereren Riffs zum Luftgitarrespielen sowie Kopfnicken auspacken. ‘Lie Of Survival’ zum Beispiel startet mit einer traurig-schönen Gitarrenmelodie inklusive Picking, doch bald nimmt das Stück mehrere Wendungen. Ähnlich verhält es sich mit jedem der zwischen fünfeinhalb (‘Thorns’) und zwölfeinhalb Minuten brodelnden Brocken (‘Dancing In Madness’). Das hier ist nichts für Schönwettermetaller: Sänger und Gitarrist Brett Campbell und seine Band haben all ihr Herzblut (‘A Plea For Understanding’), ihre Verzweiflung (‘Cruel Road’) und Hoffnungslosigkeit (‘I Saw The End’) in HEARTLESS gelegt, das es nun zu durchleben und durchzuarbeiten gilt. Wer sich diese Kopfhörerplatte vornimmt, belohnt sich mit einem klassischen Grower.


ÄHNLICHE KRITIKEN

DOOM (PC, Xbox One, PS4)

Geschlagene zwölf Jahre sind zwischen DOOM 3 und dem neuen DOOM vergangen, mit dem id Software auch gleichzeitig zurück zu...

Esoteric :: Paragon Of Dissonance

The Devilʼs Blood :: The Thousandfold Epicentre


ÄHNLICHE ARTIKEL

Exklusive Videopremiere: BLCKWVS ‘0168 Ba’

Die Doom-Sludger von Blckwvs legen einen schicken Clip zu ‘0168 Ba’ aus ihrem neuen Werk 0160 vor. Seht das Video exklusiv bei METAL HAMMER!

Heavy Metal-Screamer für DOOM Eternal-Soundtrack gesucht

Für das mit Spannung erwartete 'DOOM: Eternal' werden aktuell Fans gesucht, die für den Soundtrack des Spiels schreien möchten.

Die besten Doom-/Stoner-/Sludge-Alben 2018

Den kompletten ultimativen Jahresrockblick gibt es brandheiß und druckfrisch in der aktuellen METAL HAMMER-Januarausgabe!

teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein: Dieses Equipment verwenden die Neue-Deutsche-Härte-Giganten

Rammstein kommen im Sommer auf Tour und spielen uns ein Lied aus ihrem Liederbuch. Die Diskografie erweitert sich bis dorthin sogar um ein Album – momentan sind die Musiker in den letzten Zügen des Mixings. Trotzdem vergeht das Warten auf unsere Ohren-Diener nur zäh. Während wir die Zeit töten, bis Rammstein endlich auf der Bühne stehen, werfen wir einen Blick auf einen Teil des verwendeten Equipments. Paul Landers: Signature-Fly-Rig PL1 von Tech 21 Hast du es einmal geschafft, dann steht dir wohl nichts mehr im Weg. Ganz nach Till Lindemanns Worten: „Tiefe Brunnen muss man graben, wenn man klares Wasser will.“…
Weiterlesen
Zur Startseite