Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Sinister Legacy Of Ashes

Death Metal, Massacre/Soulfood 9 Songs / 37:48 Min. / VÖ: 17.12.2010

5.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: Massacre/Soulfood

Im Jahr 2010 feuerten unsere niederländischen Nachbarn aus allen Rohren, zumindest was hochkarätige Death Metal-Veröffentlichungen angeht. Neben God Dethroned mit UNDER THE SIGN OF THE IRON CROSS dürften die altehrwürdigen Sinister eine der interessantesten Neuerscheinungen aus Holland vorweisen können.

Kurz vor dem Jahreswechsel werfen sie ihr neuntes Studioalbum auf den Markt. Vorab wurde die Scheibe als die härteste und extremste in knapp 22 Jahren Band-Geschichte angekündigt. Tatsächlich schlägt LEGACY OF ASHES teilweise ein wie eine akustische Splittergranate. Der wesentliche Unterschied zum Vorgängeralbum THE SILENT HOWLING besteht darin, dass die Songs in ihrer Grundstruktur wieder kürzer und knackiger angelegt sind. Dabei schafft es die Band, sparsam eingesetzte moderne Ansätze mit klassischem Todesgebolze zu kombinieren, ohne auch nur eine Sekunde das angestrebte Genre zu verwässern.

Und trotz allen brutalen Gebolzes bleibt LEGACY OF ASHES abwechslungsreich. Bestes Beispiel hierfür ist der Titelsong, der mit einem coolen Bass-Riff den sprichwörtlichen Takt angibt und durch ein disharmonisches Gitarren-Solo für Old School-Feeling sorgt. Und auch ‘The Hornetʼs Nest’ überrascht im Mittelteil mit einem Mörder-Groove in Zeitlupentempo. Die knapp 40 Minuten des Albums bieten beste Unterhaltung für den geneigten Todesmetaller. Satte fünf Punkte.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Dead Swans SLEEPWALKERS Review

Heidevolk WALHALLA WACHT Review

Autumn ALTITUDE Review


ÄHNLICHE ARTIKEL

Autumn: Premiere des Videos zu ‘The Scarecrow' aus COLD COMFORT

Im Gothic Metal spielen Autumn ganz vorne mit. Das belegt auch ihr neues Album COLD COMFORT, dessen Clip ‘The Scarecrow' jetzt Premiere feiert.

Neuer Song von Autumn: 'Black Stars In A Blue Sky'

Die Gothic Metal-Band Autumn bringt mit COLD COMFORT ihr fünftes Album auf den Markt. Wie das klingen wird, zeigt exklusiv 'Black Stars In A Blue Sky'.

Treffen mit Within Temptation zu gewinnen

Within Temptation spielen den ersten Gig nach der Eltern-Auszeit von Sängerin Sharon den Adel. Ihr seid gratis dabei und trefft die Band persönlich.

teilen
twittern
mailen
teilen
"Diktatur": Die Hälfte von Massacre verlässt die Band

Die Anzahl der Mitglieder bei Massacre aus Florida hat sich vor ein paar Tagen halbiert. Gitarrist Taylor Nordberg und Schlagzeuger Jeramie Kling (die beide auch in The Absence spielen) hatten sich der Death Metal-Band um Frontmann Kam Lee vor nicht mal einem Jahr angeschlossen. Nun haben sie die Nase gestrichen voll vom offenbar schwierigen Menschen Kam Lee und sprechen beim Abschied von einer "Diktatur" sowie einer "ungesunden Beziehung". Ihr Trennungsschreiben lautet wie folgt: "Sowohl mit Bedauern als auch Erleichterung verkünden wir unseren Ausstieg bei Massacre. An jeden, der uns vor einem Jahr gewarnt hat, als wir uns der Gruppe anschlossen:…
Weiterlesen
Zur Startseite