Toggle menu

Metal Hammer

Search
Neue Reviews
Chuck Schuldiner (Death): Der 20. Todestag eines Pioniers

„Do you remember when things seemed so eternal? Heroes seemed so real, their magic frozen in time.” So lautet der Beginn des zweiten Verses von ‘Symbolic’ aus der Feder von Death-Frontmann Chuck Schuldiner. 1995 schrieb er diese Zeilen, die heute viel eher als damals schmerzlich nachklingen. An diesem Tag wenden wir die Worte auf ihn selbst an, einen wegbereitenden Künstler, der das todesmetallische Musik-Genre maßgeblich prägte. Wir erinnern an das „magische“ Erbe Chuck Schuldiners, das auf ewig in der Zeit gefriert. Zur Information: Die Zwischenüberschriften leiten hier keinen inhaltlichen Kontext ein, sondern markieren chronologisch prominente Stücke von Death. Infernal Death…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €