Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Brody Dalle Diploid Love

Alternative, Caroline/Universal 9 Songs / VÖ: 25.04.2014

5.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Mit dem Band-Projekt Spinnerette hatte die ehemalige The Distillers-Frontkämpferin sicher ein paar alte Anhänger vor den Kopf gestoßen: Überraschend melodisch versöhnlich, ja, gar tanzbar und süffig fiel das erste musikalische Lebenszeichen nach ihrer stürmischen Punk-Phase aus.

DIPLOID LOVE, das wahre Solodebüt, bedient sich zwar auch noch des vergleichbar geschliffeneren Songwritings, fällt in der Inszenierung jedoch deutlich kantiger aus. Abermals von Queens Of The Stone Age-Spezi Alain Johannes produziert, setzt Brody brüsk auf harsch hämmernden, elektronischen Hintergrund-Noise und Verfremdungseffekte, auch wenn die Songs im gesanglichen Vordergrund immer noch gefällig bleiben.

So schlägt der Opener ‘Rat Race’ den Bogen von burschikosem Rock zu Blondie-Attitüde. Oder kontrastiert ‘Underworld’ Rasiermesser-Riffs mit rostigen Mariachi-Trompeten, während Dalle dazu ihre beste kaputte Gwen Stefani gibt. ‘Dressed In Dreams’ wiederum klingt wie von Trent Reznor durch den Reißwolf gedrehte Joshua Tree-Impressionen; ‘Carry On’ dekonstruiert seinen Pop-Charakter mit Beats aus der Plucker-Disco und angedeuteten Mike Garson-Piano-Querläufern.

Und für ‘Meet The Foetus/Oh The Joy’ bilden die eigens geladenen Gesangs-Gang-Schwestern Shirley Manson (Garbage) und Emily Kokal (Warpaint) den Background-Chor für einen The Jesus And Mary Chain-/The Breeders-Bastard. Josh Homme darf stolz auf den Querkopf seiner musikalisch rechtmäßig Angetrauten sein.

Rund 100 aktuelle Reviews findet ihr in unserer Mai-Ausgabe.

Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 05/14“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.
Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden – alle Infos dazu findet ihr unter www.metal-hammer.de/einzelheft.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Mobile Suit Gundam Extreme Vs. Maxiboost On (+ Verlosung)

Wir haben uns in das heimische Cockpit gesetzt und die Missionen und Online-Gefechte von "Mobile Suit Gundam Extreme Vs. Maxiboost...

Star Trek: Picard :: Science-Fiction

Terminator: Resistance (PS4, Xbox One, PC)

Spiele, die auf Filmlizenzen basieren, haben es in der Regel nicht leicht und sind oftmals nur lieblos zusammengeschustert worden. „Terminator:...


ÄHNLICHE ARTIKEL

Megadeth: Dave Mustaine verrät Titel des neuen Albums

Das neue Megadeth-Werk, an dessen Fertigstellung Dave Mustaine und Co. aktuell arbeiten, hat nun einen Namen, wie der Chef höchstpersönlich verrät.

Darkthrone: Die Stimme der Ewigkeit

Ein wie immer höflicher und reflektierter Nocturno Culto spricht über einen Darkthrone-Neuanfang, seinen alten Kumpel Fenriz und die Magie des Riffs.

Iron Maiden kündigen 17. Studioalbum SENJUTSU an

Inspiration aus dem Osten: Das neue Iron Maiden-Doppelalbum zeigt messerscharfes Kreativgespür mit durch Videopremiere entfesseltem Samurai-Eddie.

teilen
twittern
mailen
teilen
Neues Megadeth-Album: Mustaine lässt Bass neu einspielen

[Update vom 09.07.2021:] Megadeth haben ihrer Ankündigung, die Bassspuren von Dave Ellefson für das kommende Studioalbum neu einspielen zu lassen, direkt Taten folgen lassen. Wie Bandboss Dave Mustaine in einem Cameo-Video für einen Fan verraten hat, seien die Bass-Parts alle fertig. Allerdings übt sich der Thrasher noch in Zurückhaltung darüber, wer denn nun die bereits von Ellefson eingetrümmerten Bassspuren neu aufgenommen hat und in dessen Fußstapfen bei dem Quartett treten wird. "Ich höre, du bist im Augenblick ein ziemlich großer Fan unseres Songs ‘Fatal Illusion’", sprach der Megadeth-Mastermind eine Anhängerin namens Tina und ihren Freund David an. "Das ist cool.…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €