Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Halford Resurrection World Tour

Heavy Metal, Rough Trade Distribution GmbH 22.04.2009

teilen
twittern
mailen
teilen
von

Der „Metal-Gott“ kramt in letzter Zeit gern in seiner Vergangenheit. Nach den diversen Re-Releases des Fight-Debüts WAR OF WORDS (1993) ist nun seine Schaffensphase um die Jahrtausendwende dran, genauer gesagt: das überragende Halford-Album RESURRECTION.

Neben der remasterten CD (inklusive zweier Bonustracks, von dem einer erstaunlicherweise extrem nach Fear Factory klingt) stellt der Auftritt beim Rock In Rio III-Festival den Schwerpunkt dieser Veröffentlichung dar – und da können einem schon die Tränen kommen, wenn man sieht, in welcher stimmlichen Verfassung Halford damals war.

Die Kopfstimme hatte ihren Namen noch verdient, Gänsehaut-Momente im Minutentakt, 200.000 Besucher im Taumel. Zudem hatte er eine äußerst agile Band (darunter Gitarrist Pat Lachman, u.a. Damageplan, Diesel Machine) um sich geschart, die neben dem RESURRECTION-Material auch Judas Priest-Klassiker wie ‘Breaking The Law’ oder ‘Electric Eye’ bestens darbot.

Der ausführliche Dokumentarteil gibt denn auch genügend Einsichten abseits der Bühne, um tief ins Innere der Band abzutauchen – der einzige Nachteil: All das liegt bereits acht Jahre zurück und wirkt damit schon angestaubt.

Für das nächste Jahr ist übrigens die „Crucible World Tour“-DVD angekündigt, die dann 2002 spielt. Die Mottenkiste hält noch so einiges bereit…

Diese und viele weitere Rezensionen gibt es in der Januar-Ausgabe des METAL HAMMER.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Fear Factory :: Genexus

Fear Factory :: The Industrialist

Icon In Me HUMAN MUSEUM Review


ÄHNLICHE ARTIKEL

Fear Factory: Milo Silvestro nennt sein Gesangsvorbild

Fear Factory-Frontmann Milo Silvestro hat etliche musikalische Vorbilder. Vor allem sein Vorgänger Burton C. Bell inspiriert ihn in seinem Schaffen.

METAL HAMMER Podcast Folge 77 mit Hammer King

Fear Factory suchen einen Tequila-Bassisten. Hammer King im Interview. Neue Alben von Hamferð, Fall Of Serenity, Vorga u.a. im METAL HAMMER Podcast #77

Fear Factory suchen Aushilfsbassisten in Sozialen Medien

Wer gelegentlich als Bassist bei Fear Factory aushelfen will, muss unter anderem ohne Probleme eine Flasche Tequila verkraften können.

teilen
twittern
mailen
teilen
Kerry King veröffentlicht neues Musikvideo

Kerry King bringt am 17. Mai sein Solodebüt FROM HELL I RISE auf die Märkte dieser Welt. Und just hat der Slayer-Gitarrist einen zweiten Song daraus inklusive zugehörigem Video veröffentlicht. ‘Residue’ heißt das gute Stück. Den von den Regisseuren Jim Louvau und Tony Aguilera (die bereits für unter anderem Jerry Cantrell, Sebastian Bach, Exodus und Killer Be Killed bearbeitet haben) inszenierten Clip könnt ihr euch unten reinziehen. Es geht heiß her In dem Musikvideo ist gewiss auch die ganze Band zu sehen, in der neben Kerry King bekanntlich Schlagzeuger Paul Bostaph (Slayer) , Bassist Kyle Sanders (Hellyeah), Lead-Gitarist Phil Demmel…
Weiterlesen
Zur Startseite