Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24
Umfrage

Ihr habt gewählt: Euer Lieblingsalbum aus dem ersten Halbjahr 2020!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Viele große Namen und fantastische Alben, und doch gab es einen eindeutigen Sieger, der höchst souverän gewonnen hat. Mit deutlichem Vorsprung habt ihr OF TRUTH AND SACRIFICE von Heaven Shall Burn als euren absoluten Favoriten des ersten Halbjahrs 2020 gewählt! Unsere Gratulation geht nach Thüringen! Platz zwei konnten sich die britischen Düstermetaller Paradise Lost mit OBSIDIAN sichern, knapp vor Feuerschwanz mit DAS ELFTE GEBOT.

Weiter geht der bunte Ritt durch die Genres mit Nightwish, deren HUMAN. :II: NATURE. ihr auf Platz 4 gewählt habt. Den Kampf um Platz 5 bestritten Lamb Of God, Böhse Onkelz und Katatonia. Alle drei befinden sich eng beieinander. Die komplette Top 20:

1. Heaven Shall Burn OF TRUTH AND SACRIFICE

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

2. Paradise Lost OBSIDIAN

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

3. Feuerschwanz DAS ELFTE GEBOT

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

4. Nightwish HUMAN. :II: NATURE.

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

5. Lamb Of God LAMB OF GOD

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

6. Böhse Onkelz BÖHSE ONKELZ

7. Katatonia CITY BURIALS

8. Testament TITANS OF CREATION

9. Kvelertak SPLID

10. In Extremo KOMPASS ZUR SONNE

Parkway Drive VIVA THE UNDERDOGS

12. The Ghost Inside THE GHOST INSIDE

13. Long Distance Calling HOW DO WE WANT TO LIVE?

14. Trivium WHAT THE DEAD MEN SAY

15. Alestorm CURSE OF THE CRYSTAL COCONUT

August Burns Red GUARDIANS

17. Demons & Wizards III

18. Bleed From Within FRACTURE

Body Count CARNIVORE

Bury Tomorrow CANNIBAL


teilen
twittern
mailen
teilen
Die besten Gitarren-Riffs aller Zeiten: Led Zeppelin, AC/DC, Guns N’ Roses u.a.

Was ist der beste Gitarrenriff aller Zeiten? Die Frage ist so alt wie Rock und Metal selbst - er britische Sender BBC meint jetzt, in einer Umfrage die Lösung gefunden zu haben. Demnach stammt der beste Riff aller Zeiten von Led Zeppelin, genauer aus dem Song ‘Whole Lotta Love’. Dahinter folgen ‘Sweet Child O’ Mine’ von Guns N’ Roses und ‘Back In Black’ von AC/DC. Eine ordentliche Top 3! Auch gegen den Rest der Top-10-Liste der besten Riffs aller Zeiten kann man als Rock-Fan wenig sagen. Metalheads dagegen könnten Bands wie Metallica, Iron Maiden und Slayer vermissen. Die Top 10…
Weiterlesen
Zur Startseite