Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Metallica Through The Never

Thrash Metal, Mercury/Universal 16 Songs

6.0/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von
Foto: METAL HAMMER

Nach dem Genuss des Metallica-Filmspektakels ‘Through The Never 3D’ wünschte sich der ein oder andere Fan, den Konzert- auch ohne den Story-Teil sehen zu können. Der Soundtrack bringt einen zumindest nahe dorthin.

Zu hören gibt es, klar, genau die Songs, die Metallica auch auf der einzigartigen Bühne im Film spielen. Und zwar ganz genau so, wie sie dort aus der Kinoanlage donnern: Der Mikrofonausfall in ‘Ride The Lightning’ ist ebenso zu hören wie Hetfields Kommentare nach dem „Einsturz“ der Bühne. Das ergibt im Film natürlich Sinn, ohne Bilder fragt man sich allerdings, was da gerade abgeht. Zum Glück egal, da THROUGH THE NEVER davon abgesehen ein wertiges Live-Dokument mit sattem Sound, schicker Aufmachung und unsterblichen Metallica-Songs ist.

Es unterstreicht außerdem, wieso gerade Metallica einen METAL HAMMER AWARD für „Best Live Band“ in Empfang nehmen durften.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Star Trek: Picard :: Science-Fiction

Terminator: Resistance (PS4, Xbox One, PC)

Spiele, die auf Filmlizenzen basieren, haben es in der Regel nicht leicht und sind oftmals nur lieblos zusammengeschustert worden. „Terminator:...

Control (PS4, Xbox One, PC)

Das neueste Spiel von Remedy Entertainment überzeugt mit einem ausgefallenen Design und einer packenden Story, zeigt aber auch Gameplay-Schwächen, die...


ÄHNLICHE ARTIKEL

Kinder reagieren auf Metallica

Die englischsprachige Internet-Reihe ‘Kids react’ läuft bereits seit einigen Jahren überaus erfolgreich. Nun gibt es auch eine deutsche ähnliche Variante vom SWR3.

‘Master Of Puppets’ ist der beste Metallica-Song

Im Laufe ihrer Karriere haben Metallica jede Menge Lieder herausgebracht. Um zu entscheiden, welches davon denn das beste sei, hat die Band ihre Fans um Mithilfe gebeten.

Metallica erklären Entstehen ihrer Cover-Einlagen

Metallica-Bassist Rob Trujillo hat in einem Interview erläutert, wie er und Gitarrist Kirk Hammett darauf kamen, lokale Hits zu covern.

teilen
twittern
mailen
teilen
Nickelback nehmen Metallica-Vergleich als Kompliment

Vor kurzem hatte All That Remains-Frontmann Phil Labonte einen gar nicht mal so weit hergeholten Vergleich von Metallica und Nickelback angestellt (siehe Video unten). Im Kern behauptete der US-Amerikaner, dass die meisten Songs auf den Neunziger-Alben LOAD und RELOAD klanglich sehr nah an allen Scheiben der kanadischen Rocker sind. Nickelback-Bassist Mike Kroeger sieht dies als Kompliment. Im Interview mit dem Radiosender 95.5 KLOS wurde Kroeger nach seiner Meinung über den Vergleich gefragt. "Ich habe es gelesen", fing der Nickelback-Musiker an. "Ich bin ein Fan von ihrer Band [All That Remains ist hier gemeint - Anm.d.R.] Ich glaube, es ist ein…
Weiterlesen
Zur Startseite