Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

No Use For A Name THE FEEL GOOD RECORD OF THE YEAR Review

teilen
twittern
mailen
teilen
von

Es ist schon eine Ironie des Schicksals, dass diese Band aus San Jose, Kalifornien, das größte Medienecho bekam, als sie ein Band-Mitglied verlor.

No Use For A Name ist die ehemalige Band von Chris Shiflett, den es bekanntlich zu den Superstars Foo Fighters zog. Das neunte Album der Band um Frontmann Tony Sly präsentiert neben den gewohnt rasanten Melodic Punk-Nummern auch ein paar ungewohnte Klänge: Bei ‘Sleeping Between Trucks’ singt Sly zur akustischen Gitarre, ‘Domino’ mixt Punk und Beatles, ’Ontario’ hingegen setzt Streicher ein.

THE FEEL GOOD RECORD OF THE YEAR ist, was Punk im Jahr 2008 betrifft, eine Quelle der Innovation.

HENNING RICHTER

(Diese und viele weitere Rezensionen findet ihr in der METAL HAMMER Juli-Ausgabe!)


ÄHNLICHE KRITIKEN

Outloud WE’LL ROCK YOU TO HELL AND BACK AGAIN Review

Todesbonden SLEEP NOW, QUIET FOREST Review

Velvet Revolver LIVE IN HOUSTON Review


ÄHNLICHE ARTIKEL

News HAMMER 9.01.05

IN FLAMES +++ BULLET FOR MY VALENTINE +++ METALLICA +++ ONE MAN ARMY AND THE UNDEAD QUARTET +++ U.D.O.

Megadeth + Mercenary + Evile - live

München, Elser-Halle, 10.03.08

Neues As I Lay Dying Video online

Mit ihrem neuen Album AN OCEAN BETWEEN US haben As I Lay Dying einen Triumph-Zug angetreten, der nun mit einem neuen Video einen weiteren Gipfel erreicht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die wichtigsten Frauen im Metal

  Metal ist keine Männer-Domäne! Ohne Metal-Frauen wäre die Szene nicht nur musikalisch deutlich langweiliger. das zeigt auch unsere Galerie der Frauen im Metal, die wir dank eurer Unterstützung nochmal erweitern konnten. Neu mit dabei sind jetzt unter anderem Iwrestledabearonce Leave’s Eyes Battle Beast Cripper Visions Of Atlantis Coal Chamber All That Remains Lita Ford Eisregen Außerdem natürlich Amaranthe Arch Enemy Equilibrium Doro Floor Jansen Deadlock Epica Evanscence Huntress Halestorm Krypteria Lacuna Coil Indica und einige mehr. Haben wir noch eine wichtige Metal-Protagonistin vergessen? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!  
Weiterlesen
Zur Startseite