Toggle menu

Metal Hammer

Search

Diese Metal-Bands hatten 2018 die meisten Streams

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Bekommt ihr gerade auch von diversen Bekannten deren Hörgewohnheiten unter die Nase gerieben? Das haben wir einer aktuellen Kampagne von Spotify zu verdanken, die einerseits uns Hörern verrät, welche Bands wir am liebsten im vergangenen Jahr gehört haben. Andererseits bietet der Musik-Dienst auch den Bands ein paar Zahlen in Sachen Streams an, die diese wiederum veröffentlichen können. Die Website „The PRP“ hat nun ein bisschen Recherche betrieben und eine – klar: unvollständige – Liste der meist-gestreamten Bands im Jahr 2018 erstellt.

Den unangefochtenen ersten Platz belegen Linkin Park mit einer Milliarde Streams und 52 Millionen Fans.

View this post on Instagram

Thanks for the love and support 🙏🏼❤️

A post shared by LINKIN PARK (@linkinpark) on

Direkt dahinter kommen die Dicke-Hose-Metaller von Five Finger Death Punch mit 575 Millionen Streams und 13 Millionen Fans.

Papa Roach bedanken sich bei 24 Millionen Anhängern für 320 Millionen Streams:

Hier seht ihr die komplette – wie gesagt unvollständige – Liste der Metal- und Rock-Gruppen, mit den meisten Streams im Jahr 2018:

Noch interessanter und vor allem aussagekräftiger wäre diese Liste inklusive solcher Metal-Größen wie Metallica, Iron Maiden, Judas Priest und Slayer. Aber vielleicht kommen die ja für 2019 auf den Trichter und veröffentlichen dann ebenfalls ihre Spotify-Statisken.

teilen
twittern
mailen
teilen
Playlist: Weltfrauentag

Auch wenn unser geliebter Metal schon über Jahre hinweg eine von Männern dominierte Szene ist, gibt es selbstverständlich auch etliche Metal-Bands, die geballte Frauenpower ausmacht. Alle, die sich am heutigen Weltfrauentag keine pinkfarbenen Sonderangebote aufdrücken lassen wollen, können sich stattdessen lieber durch unsere Spotify-Playlist hören. Denn wie könnte man die knallharten Damen des Genres am besten feiern, als mit ganz viel guter Musik? https://open.spotify.com/user/metalhammer_de/playlist/2UBdQhN9lpgyIovXhtjWc5
Weiterlesen
Zur Startseite