Toggle menu

Metal Hammer

Search

Hellsongs HYMNS IN THE KEY OF 666 Review

teilen
twittern
mailen
teilen
von

In dieser Reviewstrecke befinden sich mit Hammerfalls MASTERPIECES sowie Hellsongs’ HYMNS IN THE KEY OF 666 zwei Coveralben, die unterschiedlicher kaum sein könnten.

Während sich die True Metaller in allen Belangen an die Originale halten (und für meine Begriffe das ganze Projekt damit ad absurdum führen), gehen Hellsongs in die entgegengesetzte Richtung: Zehn Metal-Klassiker werden bis auf das Grundgerüst entkernt, mit akustischen Klängen gefüllt und mit neuen Melodie- und Gesangslinien sowie Arrangements versehen – egal, ob ‘The Trooper’ (‘Iron Maiden), ‘Rock The Night’ (Europe), ‘Seasons In The Abyss’ (Slayer), ‘Symphony Of Destruction’ (Megadeth) oder ‘Blackened’ (Metallica): Meist erkennt man die Klassiker nur noch an ihrem Text.

Wenn es bei einem Coveralbum darum gehen soll, die Stücke auf eine ureigene Art zu interpretieren, sind Hellsongs derzeit wohl der grellste (und unterhaltsamste) Knopf am Kopiergerät – zumal Sängerin Harriet Ohlsson mit ihrer geschmeidigen Stimme nicht einmal den Vergleich mit Ikone Tori Amos scheuen muss. Für Metaller mit offenen Herzen und Ohren ein Pflichtkauf!

(Diese und viele weitere Rezensionen findet ihr in der METAL HAMMER Juli-Ausgabe!)


ÄHNLICHE KRITIKEN

Hellsongs :: These Are The Evil Times

White Lion :: Return Of The Pride

Europe ALMOST UNPLUGGED Review


ÄHNLICHE ARTIKEL

Metallica covern ‘Dancing Queen’ und ‘The Final Countdown’

Metallica covern während ihrer Tournee noch immer fleißig was das Zeug hält: In Stockholm spielten sie kürzlich ‘The Final Countdown’ und ‘Dancing Queen’ nach.

Europe: 30 Jahre ‘The Final Countdown’

THE FINAL COUNTDOWN erschien im Jahr 1986 und so steht für Europe bald ein großes Jubiläum an. Dieses soll gebührend gefeiert werden.

Moonspell, Coal Chamber, Korpiklaani u.v.a.

Seht euch die neuesten Metal-Videos der Woche an. Diesmal mit: Moonspell, Coal Chamber, Korpiklaani, Kamelot, Refused, Europe u.v.a.

teilen
twittern
mailen
teilen
Tourstopp: Iron Maiden-Bassist spielt Fußball gegen FC Edmonton

Iron Maiden sind derzeit auf Tournee in Nordamerika und hatten am 30. August eine Show im Rogers Place in der kanadischen Stadt Edmonton zu spielen. Dabei beschloss das Management der britischen Metal-Band die örtliche Mannschaft zu kontaktieren, und ein Freundschaftsspiel zu arrangieren. Laut dem Edmonton Journal spielten am Donnerstag dann also Team Iron Maiden gegen den Fußballverein FC Edmonton. Alle Bandmitglieder waren hierbei jedoch nicht involviert. Gespielt haben Bassist Steve Harris, dessen Sohn und einige Tour-Mitarbeiter, während sich die Mannschaft des FC Edmonton aus Mitgliedern des Jugendteams, Teammitarbeitern und einigen glücklichen Fans zusammensetzte. Iron Maiden konnten das Spiel am Ende mit einem Punktestand von…
Weiterlesen
Zur Startseite